Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Fink


Free Mitglied, Friedrichsdorf

San Miniato Al Monte

in einer wunderschönen Kirche nahe der Piazzale Michelangelo

DSC S 70 aus der Hand fotografiert

1/4 sec F 2.0

Kommentare 2

  • Chris FM 9. Oktober 2001, 8:48

    Hmm... Architekturbilder sind nicht ganz mein Metier, trotzdem möcht´ ich´s versuchen.

    Zuerst fällt mir der ungewohnte Blickwinkel auf. Wie aus der Sicht einer Fledermaus, die von der Decke baumelt. Das bringt schonmal eine gewisse Spannung ins Bild. Die Stimmung/Spannung wird durch das Lichtspiel, Vordergrund im Dunklen- Hintergrund ist hell/freundlich/tröstlich/kirchlich-heilig... enorm (!) verstärkt. Gleichzeitig erreichst Du damit auch eine starke Tiefenwirkung. Die perspektivische Verkürzung der Säulen ist zusätzlich tiefenverstärkend. Gäbe es hier noch einen klaren Schärfebereich, könnte ich mir hallende Schritte und verhaltenes Stimmengemurmel einbilden.
    Gruß
    Christian
  • webbie 5. Oktober 2001, 11:26

    hätt ich jetzt fast übersehen ...
    also dafür, daß es bei diesen lichtverhältnissen und aus der hand fotografiert wurde, ist es tadellos! vor allem die symmetrie macht's ...
    herzlich willkommen in der FC!
    liebe grüße!
    webbie
    ::::)