Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thor Schulze


Pro Mitglied, München

Samenschleuder

Interessant finde ich die Art und Weise, wie die Samen freigesetzt werden: Es gibt vier Befestigungen der Samenfäden; diese entfernen sich immer weiter voneinander und setzen so nach und nach den Samen frei. Nebenbei bemerkt: Die Samen sind ca. 2-3 mm lang.

Kommentare 19

Informationen

Sektion
Klicks 1.465
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz