Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Samaria-Schlucht, Kreta

Samaria-Schlucht, Kreta

637 3

Sabine Dörbaum


Basic Mitglied, Bad Münder

Samaria-Schlucht, Kreta

Uff, wer hat das auch scon durchgemacht? Man muß morgens um 5 aufstehen, wird mit dem Bus hoch an den Anfang der Schlucht gefahren...und dann geht es 16 Kilometer durch eine Schlucht...es wird immer heißer, der Rucksack immer schwerer, der Weg immer unebener...aber so eine Aussicht ist es wert!!!

Kommentare 3

  • Christian Brünig 29. Oktober 2001, 7:41

    Habe diese Tour im Mai gemacht - sie war landschaftlich spannend, gehtechnisch für jeden leidlich geübten Wanderer mit festen Schuhen unproblematisch. Man muss einfach die Tipps der Profis vor Ort beachten.
    Leider hast Du bei der Aufnahme ja Pech gehabt mit tierischem Dunst. Das Problem ist ja, dass man in der Schlucht nach süden geht und ab dem Vormittag hartes Gegenlicht in Wegrichtung hat - was den Dunst noch verstärkt.
  • Sabine Dörbaum 28. Oktober 2001, 8:43

    @ Nana: das mit den Schuhen stimmt! Unsere Reiseleiterin hat extra noch unsere Schuhe kontrolliert. Wir hatten dann ein Pärchen vor uns (schon recht alt), da hatte sie ene langen Faltenrock und Trittchen mit Absatz an...
    Gruß Sabine
  • Heike Völker 28. Oktober 2001, 8:18

    Wir wollten, letztes Jahr. Aber da war die Schlucht schon geschlossen.
    Wenn ich Dein Foto seh, ärgert´s mich doppelt.
    Gruß, Heike.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 637
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz