Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Mona D. M.


Free Mitglied

Saltatio Mortis

aufgenommen am 28. Juli 2005 in Reutte/Tirol bei den Ritterspielen "Ehrenberg - die Zeitreise"

Leider ist das Bild alles andere als fotografisch-technisch gut, wir saßen beim Essen und plötzlich ertönten Dudelsackklänge und schon sind sie auch an uns vorbeigehuscht, so das ich keine Zeit mehr hatte, irgendwelche Einstellungen zu machen. Allerdings finde ich das Motiv so klasse, weil der junge Mann -der Mordred sein könnte *g* - gerade in die Kamera geschaut hat... und: diese Band ist sehr zu empfehlen, wenn man mal eine "Zeitreise" machen möchte...

zum Foto: Sättigung verringert, gefärbt, USM und das wars...nicht geschnitten...

für Tipps, wie ich mehr aus dem Bild rausholen könnte, wäre ich sehr dankbar...

Kommentare 3

  • Mona D. M. 11. August 2005, 22:46

    @Dani: danke für den Tipp :) werd ich mal in einer Muße-Stunde probieren *drückerle*

    @Andreas: danke für Deine nette Anmerkung...kann ich mir gut vorstellen das die Mädels durchdrehen, wenn die Alea auf der Bühne sehen *g*

    und JA, ich wüßt was, wo es sowas noch geben würde: beim Depeche Mode Konzert, da würden MASSENweise "ältere" girls mit der Cam in der ersten Reihe stehen, nur um DAVE zu knipsen...doch leider sind bei deren Konzerten keine Kameras zugelassen und man muß sich mit Gnadenlos-Kreischen zufrieden geben ;)
  • Agravain Helganet 11. August 2005, 2:00

    Ja, Saltatio Mortis!

    Genial die Idee der Band, Alea (der erste im Bild, der wirklich Mordred sein könnte!) als Frontmann einzusetzen, denn das ist ein Magnet für die jüngeren weiblichen Fans. Sie sind sozusagen die Backstreetboys der Mittelalterszene.

    Charakteristisch ist auch das „Camera-Dancing“!
    In der ersten Reihe, vor der Bühne warten Mädchen mit ihren DigiCams auf den richtigen Zeitpunkt, um Alea scharf auf's Bild zu kriegen.
    Wenn die Musik spielt wird natürlich auch die Kamera im Takt bewegt, mit ausgefahrenen Zoom versteht sich.

    Zu gut besuchten Konzerten können da schon mal 20 Girls ihre Fotoapparate in die Lüfte schwingen. Bei welcher Band gibt es so was sonst?

    Um dieses Foto werden dich viele beneiden!
  • D. V. 3. August 2005, 19:22

    Das ist doch schon gar ned schlecht. Ich glaub, ich hätte die Kontraste noch ein bissl erhöht.
    Bussi
    Dani