Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Jürgen Sporenberg


Free Mitglied, Herne

Salt and Pepper

Die analoge Fotografie lebt immer noch.

T-MAX in ID-11 auf Agfa MCP in Eukobrom. Eingescannt, Tonwertkorrektur und Nachgeschärft.

Kommentare 4

  • Esther Margraff 21. Oktober 2006, 10:28

    ja, dann wollen wir Christinas Papa aber auch mal ein Lob aussprechen. Diese Salz-und Pfefferstreuer sehen klasse aus, zum einen durch ihren metallischen Glanz, durch die Struktur díe die Löcher ergibt aber auch ganz besonders durch ihre Anordnung!
    LG
    esther
  • Thorsten aus Bonn 26. Juli 2006, 18:22

    Gut gesehen und umgesetzt. das Bild lebt von der Wiederholung der Salz- und pfefferstreuer und den Unterschieden zwischen den Streuern. Gut auch die Umsetzung in s/w, Farbe hätte die Wirkung abgeschwächt .

    Gruß
    Thorsten
  • Paul Drescher 26. Juli 2006, 16:18

    +
  • Edgar B. 26. Juli 2006, 15:12

    Gelungenes Tabletop.
    Genau so sehen die aus, die Streuer; ein wenig verkneistert.
    @gar