Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Saint-Martin-d'Ardeche - Leider nur aus dem Busfenster

Saint-Martin-d'Ardeche - Leider nur aus dem Busfenster

646 4

Ingeborg K


World Mitglied, Neuss

Saint-Martin-d'Ardeche - Leider nur aus dem Busfenster

Saint-Martin-d’Ardèche ist eine französische Gemeinde mit 906 Einwohnern im Département Ardèche am Ende der Ardèche-Schlucht. Das d’Ardèche im Namen bezieht sich auf den Fluss.

Vor der französischen Revolution hieß das Dorf St-Martin de la Pierre oder provenzalisch de la Peyre; in mittelalterlichen Dokumenten ist der kleine, von Fischern und Schiffern bewohnte und zu Aiguèze gehörende Weiler einfach Petra benannt. Als Saint-Martin selbst wird das Dorf erst am Anfang des 16. Jahrhunderts erwähnt, als der Bischof des nahen Bistums Viviers sich ein Schlösschen unweit des Dorfs erbauen ließ.

- Quelle: Wikipedia -

Kommentare 4

  • Hirschvogel 8. August 2013, 11:30

    Für "aus dem Busfenster" ein schönes Foto in guter Qualität!
    Gruß Andreas
  • Marguerite L. 8. August 2013, 7:55

    Herrliche Landschaft, tolles Bild
    GrüessliM
  • Duska 8. August 2013, 0:30

    Großartige schöne Landschaft mit dem Burg aus Mittelalter.
    LG Duska
  • Klaus-Peter Beck 7. August 2013, 23:17

    Das war der Vorteil bei mir, durch meinen Beruf habe ich sehr viel gesehen und erlebt. So auch diese Landschaft. Problem war nur immer, ich hatte eigentlich keine Zeit, für diese Naturschönheiten.

    Gruß
    Klaus-Peter