Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Walter Niederbauer


Complete Mitglied, Freilassing

Saigon, Polizei

Viele der Straßenhändler in Saigon dürften eigentlich gar nicht offiziell etwas auf den Bürgersteigen verkaufen, sie sind nicht angemeldet usw. Kommt dann die Polizei vorbei, wird in unglaublicher Windeseile alles weggepackt bis die Streife wieder aus der Straße weg ist, dann kramt man wieder alles hervor. Inwieweit die Polizei nicht weiß, was da läuft lässt sich schwer beurteilen - blöd sind sie vermutlich nicht. Als wir da waren ging das wirklich sehr fix mit dem wegpacken und wieder her räumen, die Polizisten machten aber auch nicht unbedingt den allereifrigsten Eindruck als ob sie jemanden ans Zeug wollten. Nur aufs Bild wollte dieser Polizist unbedingt - warum auch nicht?

Kommentare 3

  • Paulantje 20. März 2013, 14:13

    Sehr schoener Schnappschuss.
    Gruss Paulantje
  • Angela Höfer 20. März 2013, 11:16

    ha ha das ist klasse
  • ThomSch 20. März 2013, 6:36

    Sieht gar nicht so aus, als hätte der Polizist extra fürs Bild posiert, sondern sehr spontan, was mir gut gefällt; LG Tom

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Vietnam / Kambodscha
Klicks 559
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 70-200mm f/2.8L IS II USM
Blende 4
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 70.0 mm
ISO 320