Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Blank Walter


Free Mitglied, Abensberg

Saharastaub küsst die Sonne

Angeblich gingen in der letzten Woche allein über Bayern 280 Tausend Tonnen Staub nieder. Denke der Staub ist ein guter mineralischer Dünger.

Kommentare 3

  • Elke Cent 21. April 2014, 11:24

    ... der Regen hat es etwas bereinigt ... aber erstaunlich ist solch Ereignis schon ... man bedenke die Entfernung! Schlicht und schön deine Aufnahme!
    lg und noch schöne, sonnige, staubfreie Osterstunden, Walter!
    Elke
  • Heide M.H. 20. April 2014, 12:12

    Super, ja, wie im Wetterbericht im Fernsehen angekündigt, genauso sieht sieht der Untergang (Aufgang?) aus. Prima gezeigt, und mit dem Dünger könntest Du Recht haben, lg Heide
  • Dorothea Mansel 6. April 2014, 12:45

    Hallo Walter ,
    sehr schön !!!
    LG Doro

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 194
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ200
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/1300
Brennweite 108.0 mm
ISO 200