Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
. . "sage mir, was man da isst". .

. . "sage mir, was man da isst". .

750 11

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . "sage mir, was man da isst". .

. . "und ich sage Dir . . wo Du bist", . . könnte man angesichts der Tafel . . der sich täglich ändernden Speisen im "Heurigenlokal von Manfred u. Christine Hold", . .
. . in Nussendorf bei Artstetten, im Waldviertel, . . der Meinung sein, . . eine Örtlichkeit, . . wo man oftmals Glück braucht, . . einen Platz an den vielen Tischen zu ergattern, . .

. . aber wenn es gelungen ist, . . seine Bestellung an den Tisch gebracht wird, . . kommt man aus dem Staunen nicht heraus . .

herzlichst Helmut

http://www.heuriger-hold.at/
http://www.heuriger-hold.at/lokal.htm
http://www.heuriger-hold.at/philosophie.htm

Kommentare 11

  • Johann Püngüntzky 7. Oktober 2009, 17:59

    Mit diesem interessanten "Taferl" wurdet Ihr für Euren Besuch in Maria Taferl belohnt.....eine Art der Absolution....welche mir sehr gefällt.

    Liebe Grüße Johann
  • Gabi Eigner 7. Oktober 2009, 10:15

    Also, zuerst mal die Kürbiscremesuppe, dann den Wildschweinbraten und danach natürlich die Somlauer Nockerl.
    Und das schon um diese Zeit ;-)
    Jetzt hab ich wirklich Hunger!
    lg Gabi
  • Karl H 7. Oktober 2009, 0:07

    Leichte Küche ... :-))

    lg Karl
  • Eva-Maria Nehring 6. Oktober 2009, 22:14

    Ich habe mich für die gebratene Leber entschieden.
    Das mag keiner bei uns
    und ich zu gern.

    Du machst ja gute Werbung für das Lokal!

    Anheimelnde und einladende Farben haben Deine Aufnahme,der Bildschnitt gefällt mir und
    lach
    der kleine Kerl im Vordergrund links macht sich breit wie ein "Alter"
    :-))
    LG Eva
  • Jo Kurz 6. Oktober 2009, 21:37

    für mich wildschweinbraten und dann somloer nockerl...
    schmatz *g*
    gruss jo
  • Andrea Jagersberger 6. Oktober 2009, 21:29

    Ich hatte geselchten Wildschweinrücken mit Kren und Brot ... Es war köstlich!!!
    Die Somlauer Nockerl gibts anscheinend überall :o))
    lgAndrea
  • Isus 6. Oktober 2009, 21:15

    Hm, lecker ... Aber die Kürbiscremesuppe kocht gerade auf meinem Herd, also entscheide ich mich für den Waldviertler Ochsenbraten ... Kann ich mir gut vorstellen, daß man da gut essen kann... LG Susanne
  • Marie Luise Strohmenger 6. Oktober 2009, 20:51

    Na das sieht ja sehr ueppig aus und schmecken tut das noch viel mehr.In einem Land in dem man fast nur Chicken, Burger und Pizza kennt, macht sich das aus wie Schlaraffia. LG Marie Luise
  • Sylvia Schulz 6. Oktober 2009, 20:17

    ich nehme heut mal den Wildschweinbraten....
    lg Sylvia
  • Helmut Johann Paseka 6. Oktober 2009, 17:36

    @Zwecke,
    . . . na und, . . die Speisen, . . mit täglichen Änderungen, . . sagen Dir nicht zu ? . . ;-))

    herzlichst Helmut
  • Zwecke 6. Oktober 2009, 17:16

    du machst ja wieder extra werbung :-)
    tolle warme farben.
    lg horst