Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Timm S. ¦ Lord Yo


Free Mitglied, Basel

Sadness Among the Waterfront

"Looking beyond the embers of bridges glowing behind us
To a glimpse of how green it was on the other side
Steps taken forwards but sleepwalking back again
Dragged by the force of some inner tide
At a higher altitude with flag unfurled
We reached the dizzy heights of that dreamed of world

Encumbered forever by desire and ambition
There's a hunger still unsatisfied
Our weary eyes still stray to the horizon
Though down this road we've been so many times

The grass was greener
The light was brighter
The taste was sweeter
The nights of wonder
With friends surrounded
The dawn mist glowing
The water flowing
The endless river

Forever and ever"


Aufgenommen im Juni 2000 auf Holmen, einem ehemaligen dänischen U-Boot-Hafen nordöstlich von Kopenhagen. Jetzt neu in alter frische (oder alt in neuer Frische?)

Kommentare 7

  • Timm S. ¦ Lord Yo 6. November 2004, 15:01

    @silence: ja, auch wenn es jetzt nicht mehr dort hängt. das foto ist 4 jahre alt, und als ich dieses jahr wieder dort war, war diese idyllische szenerie verschwunden...
  • Schwarzer Schmetterling. 31. Oktober 2004, 19:16

    hängt da hinten echt nen auto so halb im wasser?*g*
    gefällt mir
  • Das Colleen 26. Oktober 2004, 1:04

    Mh, ja, man erkennt leider nicht viel.... Aber muss man das denn?
  • Timm S. ¦ Lord Yo 25. Oktober 2004, 22:10

    @all: hmm, beat hat schon recht, es ist etwas zu grell, die übertonung. bin aber trotzdem froh, dass ich aus dem ollen schnappschuss (kompaktkamera) noch was rausholen konnte.
  • Annie Bertram 25. Oktober 2004, 21:59

    Erinnert auch ein bisschen an Infrarot. Mir gefällt es wie es ist
  • SPERRZONE 25. Oktober 2004, 21:23

    die bearbeitung gefällt mir sehr gut. vielleicht ein klein bisschen zu viel weichzeichner in den hellen stellen des grases. sieht aus wie eine aufnahme der 40er jahre. ich hoffe nur, das ist nicht dein auto, das dort so halb im hafen hängt :-o
    greetz,
    beat
  • Avaluna 25. Oktober 2004, 19:49

    ob nur alt oder neu frisch..... egal! ;-)
    saustark isses!
    ja, ist wieder deins von der bearbeitung her... und ich wiederhole mich... finds einfach klasse, mag ich.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 459
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz