Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sabine Th.


Basic Mitglied, dem Ruhrgebiet

#

Mal ein kurzes Lebenszeichen , bin wieder aus der Toskana zurück , leider hat meine D 80 2 Stunden vor dem Abflug den Geist aufgegeben *heul*....obwohl die netten Menschen bei Nikon alles gegeben haben , ist ja direkt in der nähe vom Flughafen , musste ich ohne fliegen....*heul*...dann gab die analoge den GEist auf dem Flughafen auf....Batterie leer.....genau so wie die Kompakte meines Mannes ( die einem im manuellen Modus im übrigen sagt das man alles einstellen kann außer Zeit und Blende *lol* ) das einziges was die ersten Tage blieb war die gute alte Adox *g*....
Ne, ein absoluter Albtraum , ein Urlaub in der Toskana ohne Kamera...
Jetzt gilt es also ersteinmal einen haufen filme zu entwickeln und zu hoffen das die Cam bald wieder da ist.....man fühlt sich ja doch nur wie ein halber Mensch...*seufz* und
LG
Sabine


Einstand
Einstand
Die Adoxianer

Kommentare 23

  • Ulrike S. Hardberck 19. September 2008, 19:36

    huuuh - das hätte mich auch umgehauene! wenn ich daran denke, dass ich vor einem halben jahr beim kauf der neuen kamera an den verkauf der alten gedacht habe...
    ich drücke dir die daumen, dass dein kamera-fuhrpark zügig wieder vollständig ist!
    lg, ulli :-)
  • Giovanni Pinna 19. September 2008, 16:19

    Ein Horrorszenario :-(((
  • Ulrich Märtin 19. September 2008, 12:53

    Och manno,
    das ist bitter.
    Musste halt noch einmal hin. ;-)

    LG Ulli
  • Ulla M. 19. September 2008, 12:16

    *lol* - so kenn' ich dich *drücks*
  • Sabine Th. 19. September 2008, 11:42

    @ Ulli , darauf will ich eigentlich auch hinaus , aber ich habe den Ehrgeiz , es zumindest einmal gemacht und verstanden zu haben *gg*......zumal ich von nix einen Plan habe......
    @ Ulla *ähäm*..ich habe ihn von H. geliehen bekommen...das Ding sieht aus wie so eine Lockenwicklerhaube vom Frisör nur in Mini...*ggggggg* mehr Einzelheiten kann ich dir nicht sagen....ich zeig es dir am 27 .....entweder vor oder nach unserem Photokina besuch.....*g*
  • my impressions 19. September 2008, 10:39

    Oh je, das ist Pech.
    glg monika
  • Ulla M. 19. September 2008, 10:32

    @Norbert - ach das war das Malheur weswegen Jeanette so viel angefrotzelt wurde *lol*
    @Sabine - oh, hast Du den Vergrößerer doch bekommen? - Ich will Details!!!! *g* Aber vergrößern werde ich so schnell wohl nicht, nur bald mal wieder die s/w-Filme entwickeln.
  • uhps-cam 19. September 2008, 10:16

    Liebe Sabine: Das mit dem Vergrösserer muß eigentlich nicht sein. Ich grabe ja mein Steinzeit (1960+) Archiv gerade aus. Analog fotografieren, Negative/Dias einscannen und digital ausdrucken ist denk ich der goldene Mittelweg. Bereite gerade eine Ausstellung vor: Für 20 sw 30x40 cm Laborabzüge wäre ich ein Wochenende beschäftigt, einscannen geht ratzfatz und ausdrucken dauert etwa 5 min (Epson 1290), also inkl scannen, aufmotzen (neudeutsch BEA) 15min pro Ausstellungsfoto. LG, Ulli
  • MarS-Photo 19. September 2008, 9:28

    Mehr Pech kann man/frau fototechnisch fast gar nicht mehr haben, allein schon der Gedanke daran lässt mich gruseln,
    Du hast mein größtes Bedauern!!!!
    Viele Grüße
    Marc


    P.S.
    Ich hoffe Du konntest trotzdem Deinen Urlaub genießen.
  • Sabine Th. 19. September 2008, 8:50

    Lieben Dank für euer Mitgefühl *g*....

    @ Maike im Prinzip hast du ja recht , aber da die alte Dame ständig recht störrisch ihr Latexdress abschmeißt und ich mich recht dusselig in SAchen Entfernungseinschätzung anstelle.....bin ich mir da nicht so sicher...
    @ Ulla nichts lieber als das , aber meine Familie muss sich ersteinmal von meinen Kids erholen *gg*....
    @Ulli , nein das ist nicht mit der Adox gemacht ...ist noch ein Festplattenfund....
    @Norbert *gg*.....Sachen gibt es ......
    Ich würde wirklich gerne entwickeln , bin ja auch grade dabei mich in die Materie einzuarbeiten....habe auch gestern einen Vergrößerer bekommen ....aber ob ich mich direkt als erstes an die einzigen Bilder die es von unserem Urlaub gibt , zum üben ran wage....habe ich noch nicht mit mir ausdiskutiert...
    @ Kitty , es hat mich auch umgehauen ...da es aber unser erster Urlaub ohne Kinder nach 8 Jahren und ja ein Hochzeitsreisenrevival , zum 10 ´ten Hochzeitstag war...war ich ganz tapfer...*seufz*.....und nur ca 100 X davor mir neneue Cam zu kaufen.....*gg*..
    Lg
    Sabine
  • Tina O 19. September 2008, 8:50

    oh neeee :-((((((

    @norbert: das wird sie in 10 jahren noch zu hören kriegen *ggg*
  • Kitty Goerner 19. September 2008, 8:35

    o Gott, mußt du mir solche Horrorgeschichten erzählen am frühen Morgen? Das hätte mich umgehauen, und meinem Mann den Urlaub auch versaut, weil er mir versaut gewesen wäre.
    Deswegen sieht das Bild so ein bißchen schwermütig aus. Jetzt versteh ichs.
    LG, kitty
  • Norbert H. 19. September 2008, 8:16

    Hm, ich kenn auch Leute die fahren auf Fotografentreffen und vergessen Ihre Ausrüstung, gell Jeanette :-)?

    Viel Spaß beim Entwickeln
    Mir macht das ja Spaß muss ich zugeben
    :-)

  • uhps-cam 19. September 2008, 7:22

    Wie Maike - Wenn das ein Foto mit der Adox ist, komme ich auch ins grübeln, sehr schön! LG, Ulli
  • Heidi Zawko 19. September 2008, 7:01

    Hat auch was gutes, man kann sich völlig auf die Umgebung konzentrieren ohne immer nach Motiven zu schauen.
    Ich mag das Bild, es strahlt so viel Ruhe aus.
    vg heidi