Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Pascal Bovet


Free Mitglied, Susten

Saas Fee Gigapixel

Originaldatei ist 50609 x 18005 pixel, Bild entstand aus ca. 350 Einzelaufnahmen. Zwei closeups in Originalgroesse.

Das Bild entstand ohne Panoramaroboter, nur ich und mein Stativ :-)

Sony A100, Sony 75-300mm @ 100mm, F13, 1/160s

Das Bild in voller Groesse gibts hier: http://share.gigapan.org/viewGigapan.php?id=22021


Saas Fee Gigapixel II
Saas Fee Gigapixel II
Pascal Bovet

Kommentare 4

  • Mathias Schmitt1985 17. Mai 2009, 22:31

    Klasse, echt gelungene Aufnahme!!!

    LG Mathias
  • Dario Seiler 30. April 2009, 8:43

    ok. Danke für deine Antworten!

    Ich verwende einen 2.00 GHz Intel Core 2 mit 3 GB RAM und meine Kiste kommt relativ bald in Schwierigkeiten bei so grossen Panos.

    Gruss Dario
  • Pascal Bovet 28. April 2009, 19:25

    - Nein ohne Nodalpunktadapter
    - Ja, vorallem die HD, es wurden rund 500 GB gelesen und 400 GB geschrieben.. Und es hiess auch, dass rund 111GB frei sein muessen.. Ein bisschen mehr RAM waere wohl auch nicht schlecht..

    Meine Hardware:
    iMac 24", 2.8 GHz Intel Core 2 Duo, 2GB RAM
  • Dario Seiler 28. April 2009, 18:48

    Hallo Pascal

    Eindrücklich!

    Ich habe 2 Fragen technischer Natur:

    - Hast du ein Panoramakopf verwendet?
    - Wie war der dein Vorgehen beim Stitching, kam die Hardware nicht auch an ihre Grenzen?

    Gruss Dario