Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Russula cyanoxantha

Russula cyanoxantha

321 5

Guido Alfes


Pro Mitglied, Oberhausen / Ruhrgebiet

Russula cyanoxantha

...auch Frauentäubling genannt. Ein Foto aus dem vergangenen Oktober.

Kommentare 5

  • Günter Pilger 26. November 2012, 22:57

    Schön so im Detail!
    VG Günter
  • Susa2 26. November 2012, 13:15

    Hut ab vor deinen Pilzbildern, habe vor 2 Wochen meine Zeit vor Fliegenpilzen verbracht und bin einfach nicht froh mitden Bildern. Gar nicht so einfach,.....
    Gruß
    Susa
  • Beate Radziejewski 26. November 2012, 13:12

    ein außergewöhnliches Pilzfoto...

    fein ind den Farben und besonders gut mit der knappen Schäfe auf die Lamellen...
    ich habe selber über Tage Fliegenpilze fotografiert u. hatte ähnliche Ansichten...

    schön, dass Du es noch gezeigt hast..ich mag diese Art der Darstellung sehr
    LG Beate
  • Guido Alfes 26. November 2012, 12:55

    Hi Susa2,
    Freiland aber nicht Freihand!
    Den Täubling habe ich auf der Halde Haniel im NW-Ruhrgebiet gefunden. Laut Pilzbuch kann er alle möglichen Farbmischungen von grün bis violett annehmen. Dieser hier zeigte dann eher das eine Ende der Skala.
    Gruß und Danke, Guido
  • Susa2 26. November 2012, 12:51

    Gefällt mir sehr! Freiland?
    Gruß
    Susa

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 321
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Sigma APO Macro 150mm f/2.8 EX DG HSM
Blende 3.5
Belichtungszeit 1
Brennweite 150.0 mm
ISO 100