Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Russlands wilder Osten [21] - Lachsfilet

Nein, mit dem Filet haben sie es nicht so, die Bären. Sie sitzen gerne im See und pflücken sich einen Lachs nach dem anderen aus dem Wasser. Als Erstes wird dieser dann gehäutet. Die Haut ist sehr fett, somit sehr begehrt. Dann wird seltsamerweise der Schwanz des Fisches verspeist. Das könnt Ihr hier sehen. Wenn die Bären eine Fischdame gefangen haben, wird der Rogen gegessen. Oft lassen sie den ganzen Rest dann einfach liegen, es herrscht ja Überfluß. Aber auch die Reste werden verwertet. Es gibt Bären, die sind nicht so geschickt oder noch nicht so geübt im Fangen der Lachse, die nehmen dann das, was die anderen übrig lassen. Ebenso wie die ganz Jungen, die noch am Anfang ihrer Bärenkarriere stehen.

Russlands wilder Osten [20] - Szenen aus dem Familienalbum
Russlands wilder Osten [20] - Szenen aus dem Familienalbum
Annette He

Kommentare 32

  • ingolfa72 5. Oktober 2014, 7:42

    ..... absolut beeindruckend!
    Ingolf

    Gesendet von der fotocommunity iPhone App
  • Escara 1. Oktober 2014, 9:56

    Einfach fantastisch! Muss schon sehr beeindruckend sein, das alles live zu erleben.
    LG Esther
  • Lichtlein 24. September 2014, 23:29

    Auch in der Natur gibt es eben Feinschmecker, wobei dort in Wirklichkeit nichts verloren geht - Was die Einen nicht verwerten können/wollen da nützten dann einfach die Anderen. Das ist bei uns Menschen leider nicht immer so!
    VG Lichtlein
  • Jü Bader 24. September 2014, 11:51

    Super: so nah schaute ich einem Bären beim Speisen noch nie zu!!!
    lg jürgen
  • Johnny Giraud 24. September 2014, 11:48

    WOW grande classe grand shoot mes compliments !
    Amitiés.
    John
  • Ursula Zürcher 24. September 2014, 7:31

    Gigantisch Annette! Sie leben zu der Zeit in Saus und Braus - und wissen es zu geniessen.
    Liebe Grüsse, Ursi
  • UK-Photo 24. September 2014, 6:54

    Ich möchte da nicht der Lachs sein !!!! Eine grandiose Aufnahme mit Biß ;-) LG Uli
  • Rolf Mauch 23. September 2014, 23:20

    Schöne Szene und gut beschrieben, hoffe Du bist wieder angekommen in unserer Welt
    Gruss Rolf
  • DiBoll 23. September 2014, 22:40

    Hallo Annette!
    Das Bild löste bei mir einen "Wow" Effekt aus.
    Krass, wie Du wieder zur rechten Zeit, am richtigen Ort warst.
    Ganz starkes Pic!


    ___ lg Dirk
  • Rebekka D. 23. September 2014, 21:50

    Einfach herrlicher Anblick :o) Rebekka

    Gesendet vom iPad via fotocommunity App
  • Mal Ente 23. September 2014, 19:54

    sehr beeindruckend deine Serie!
    LG Gunnar
  • Diana 82 23. September 2014, 19:31

    Wunderschöne Aufnahme!
    Wie er glänzt im Sonnenlicht - total klasse!
    VG Diana
  • Elske Strecker 23. September 2014, 18:56

    man kann förmlich schmatzen hören;-)) und er scheint sehr zufrieden mit sich und der Welt,
    da ist Dir wieder eine spitzen Aufnahme gelungen!!!!
    lieben Gruß, Elske
  • Marko König 23. September 2014, 17:37

    Klasse Portrait.
    Viele Grüße,
    Marko
  • Wolfgang Vahrenholt 23. September 2014, 16:35

    Das ist eine beeindruckende Szene. Wie verschwenderisch man doch wird, wenn es den Lachs in Hülle und Fülle gibt
    LG Wolfgang