Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frederic Ch.Reuter


Free Mitglied, Geilnau

Russisch-Orthodoxe Kirche zu Wiesbaden

Adolf zu Nassau erbaute in den Jahren 1847 bis 1855 am Wiesbadener Neroberg die dortige Russisch orthodoxe Kirche zum plötzlichen Tod seiner jungen Frau der russischen Prinzessin Jelisaweta Michailowna, ihres Zeichens wiederum Großfürstin von Russland und Herzogin von Nassau.

Der Himmel wurde (wohl erkennbar) einmontiert und die Linien geringfügig begradigt.

==== // =====================================================
ACHTUNG und BEDENKE:
-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-•-
Eine Anmerkung (und sei sie noch so kurz) ist DER GRÖSSTE LOHN
den man für sein in der FC eingestelltes Bild bekommen kann!
(...und nicht nur 'hier' oder bei 'mir' - aber ich 'sehe' und 'handhabe' es so!
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- WEN ES INTERESSIEREN SOLLTE -
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hier mein vorangeganges Bild, wobei auch dort gilt:
Absolut _JEDE_ Anmerkung wird von mir nicht nur wahrgenommen,
ausführlich analysiert und ALLES daran gesetzt aus ihrer Mühe und
Meinung auch ein _Bestmögliches_ für das Bild (und mich) ziehen zu dürfen!

Der Zoch kütt...
Der Zoch kütt...
Frederic Ch.Reuter

==== // ===========================================================================================

Kommentare 2

  • Frederic Ch.Reuter 19. September 2007, 8:13

    @ Markus Fr:

    Yepp! Das genaue Objektiv kann in meinem Profil nachgelesen werden. Die Distanz zum Objekt lag bei ca. 15-20 Meter in morgendlichem Dämmerlicht (so gegen 5.oo/6.oo Uhr). Da gab der Himmel nunmal nicht allzuviel her ;-)
  • Markus Fr 15. September 2007, 23:47

    wenn du nicht gesagt hättest das der himmel eingefügt wurde hätte ich dich danach gefragt, wobei gar nicht mal unbedingt nach dem himmel sondern nach dem gesamten, weil die kirche so eine mischung aus spielzeughaus und gemalt aussieht.
    ist das auch mit so einem weitwinkel gemacht worden?