Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
468 8

Jule iss da


Free Mitglied

runter zum See

..bitte einmal hier entlang-->
Kritik?

Kommentare 8

  • Erdbähr 7. Januar 2009, 23:21

    Die Frage nach dem Warum ist keine triviale. Halte beim nächsten Griff nach der Kamera doch mal inne und stelle sie Dir ganz bewusst: "Warum will ich das jetzt knipsen? Werden die Betrachter meinen Grund auch sehen können?".
  • Der Könich 7. Januar 2009, 21:25

    es ist nie unspektakulär, @jule, wenn es dir gelingt, meine phantasie anzukurbeln hast du mit diesem bild mehr erreicht, als 98% aller anderen... :O)
  • Jule iss da 7. Januar 2009, 20:03

    Ja hätte ich auch gerne gehabt..es war aber mieses Wetter (auch mit Hund)..habe aber Kontrast schon erhöht.. zu wenig?
  • Jule iss da 7. Januar 2009, 19:37

    Man könnte sicherlich in das Bild eine tragische Geschichte von einem Wassereinbruch hinein interpretieren....doch ehrlich gesagt ist es ganz unspektakulär..entlang des Badestrandes am Feldmarksee hat die Stadt Sassenberg in regelmäßigen Abständen diese Leitern ausgelegt um im Notfall Jemanden retten zu können.Dort wo der dunkle fleck(Einbruchstelle) ist,ist das Wasser sehr flach und Jemand hat dort das noch dünne Eis zertreten. :-)
  • Der Könich 7. Januar 2009, 19:20

    und doch nicht uninteressant . . . nein, gar nicht. die geschichte der leiter würde ich gerne hören, und ob sie was mit dem dunklen fleck, vermutlich einem wassereinbruch zu tun hat? nein, mir gefällts . . .
  • Jule iss da 7. Januar 2009, 19:18

    Ist das jetzt eine hilfreiche Kritik oder ein Tadel?Muss es immer ein Sonnenuntergang am Teich sein oder reicht auch mal der Weg runter zum zugefrorenen See?
    Warum also..warscheinlich weil ich den Weg nicht gehen wollte,ihn mir aber nachträglich noch einmal ansehen wollte um mich dann zu fragen wieso ich ihn nicht ging.Ich weiß es einfach nicht ;-)
  • Erdbähr 7. Januar 2009, 19:09

    Warum hast Du das fotografiert?
  • Timo Welsch 7. Januar 2009, 16:27

    Hi,

    das Motiv ist ja wie immer Geschmacksache.

    Ich hätte evtl die Treppe links und rechts genau in der Bildkarte unten enden lassen um so einen besseren Schnitt zu bekommen.

    LG

    Timo