Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

snapshot21


Basic Mitglied

Runkel an der Lahn

Hier ein wenig Geschichte für alle die, die es interessiert:
Runkel an der Lahn mit seiner frühmittelalterlichen Burg war einst ein Verteidigungsbau zur Sicherung der Lahnbrücke. Die Stadt liegt auf halbem Weg zwischen Koblenz und Gießen, im Lahnau, welches die natürliche Grenze zwischen dem Taunus und dem Westerwald bildet. Urkundlich wird Runkel zum ersten Mal im Jahr 1159 erwähnt, jedoch soll der Bau der Burg lt. einer Sage bereits im Jahr 778 auf Befehl von Karl des Großen begonnen haben. Er benannte sie nach dem Gebiet Roncesvalles (frz. Roncevaux) in den Pyrenäen in Erinnerung an den dortigen Kampf gegen die Mauren. Aus Roncesvalles wurde Runkel.

Auch als PANORAMA auf: http://www.chd-fotografie.de/galerie/panoramen/

Kommentare 21

  • Y.Takatsu. 18. April 2014, 19:25

    Herrlich und romantisch diese nächtliche Szene. Fantastisches Foto.
    Es ist die schönste Zeit, zur besten Tageszeit.
    Eine ganz tolle Aufnahme, gefällt mir gut !
    Danke für das schöne Foto.
    VG
    Y.Takatsu. Tokyo Japan
  • T. Schiffers 26. Januar 2014, 16:45

    ...traumhaft schön...und auf den Standort kommt es an...(zwar nicht nur auf den...) & den haste hier perfekt gewählt...Daumen hoch..Tino
  • Nina7000 16. Januar 2014, 16:39

    Einen sehr interessanten Standort hast Du hier gewählt. Das fließende Wasser links und das durch die Lichter strahlende rechts bringt eine schöne Spannung ins Bild. Die Brücke wie auch Häuser hast Du wie gewohnt wieder technisch perfekt abgelichtet und die Aufnahme ergibt für mich einen sehr stimmigen Gesamteindruck.
    LG Nina
  • Reiner60 16. Januar 2014, 6:42

    Eine sehr schöne Aufnahme.
    Gruß
    Reiner
  • Silkepixel 15. Januar 2014, 22:44

    Ein sehr schöner Kontrast ist das zwischen dem weich fließenden Wasser und der klaren Strukturen der Mauer und des Grases. Beste LZB zur blauen Stunde mit schönen Lichtverläufen, sieht prima aus.

    LG Silke
  • Piet G. 15. Januar 2014, 17:41

    Gelungene Nachtaufnahme...gefällt mir s. gut ! LG. Piet
  • Reinhard Arndt 15. Januar 2014, 15:35

    Deine Fotografie ist für mich immer wieder ein ästhetischer Genuss.
    Auch hier wieder eine gezielte und durchdachte Bearbeitung, die das Bild besonders sehenswert macht.
    LG
    Reinhard
  • Frank911 15. Januar 2014, 15:12

    Wunderbar.

    Wirkt so verträumt.

    Grüße
  • pono888 15. Januar 2014, 12:30

    Da zeigst du wider mal eine gekonnte
    Langzeitbelichtung!!!!!
    Schöne Grüße Robert
  • GrieSi 15. Januar 2014, 12:02

    Christiane, wie bist du denn an diesen Standort gekommen? ;-)) Das sieht sehr gewagt aus, so Mittendrin. Tolle Langzeitbelichtung.... Gebäude mit einer Brennweite von 10 so aufzunehmen, dass sie nicht total verzerrt sind, das ist fast unmöglich....dir ist es es hier aber Bestens gelungen. Tolle Arbeit.
    LG Silvi
  • Babuschek 14. Januar 2014, 21:28

    Da hast du wieder ein edles Motiv gefunden und präsentierst es zur besten Zeit in bester Qualität.
    Hab mir gerade angeschaut wo dieser Ort liegt.
    Gruß Christian
  • rolvin 14. Januar 2014, 19:57

    Oh ja, das kommt natürlich klasse durch die LZB. Eine ganz tolle Bildaufteilung und klasse Farben zeichnen dein Foto aus.Lg Roland
  • Erhard Trummer 14. Januar 2014, 19:05

    Sehr schöne Arbeit mit Licht und Wasser am ansprechenden Motiv - lG Erhard
  • Markus Peerenboom 14. Januar 2014, 18:11

    Durch die LZB zur blauen Stunde ein echtes fotografisches Schmankerl.
    Gruß
    Markus
  • scubaluna 14. Januar 2014, 17:27

    Mitten im Geschehen. Ohne Verzerrungen und stürzenden Linien wirkt das sehr gut. Deine Position nahe am Wasser bringt viel Dynamik. Links mit viel Zug, rechts mit guten Licht auf der Wasseroberfläche. Zur richtigen Zeit vor Ort. So kommt auch noch genügend Licht in die dunklen Bildbereiche. Hier scheinen die Uhren ein bisschen langsamer zu ticken. Ein Ort der Geschichte.

    LG Reto

Informationen

Sektion
Ordner Germany
Klicks 777
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv ---
Blende 16
Belichtungszeit 15
Brennweite 10.0 mm
ISO 100