Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ruinenbrücke - Gartenreichbummel 21

Vom "Schwarzen Sitz" aus gehen wir noch 150 Meter auf dem Deich entlang und stoßen dann auf ein Gewässer, das im Volksmund seit der Besetzung durch Napoleons Armee im Jahr 1806 Franzosenteich genannt wird. Über eine Holzbrücke gelangen wir auf eine kleine Insel. Hier bietet sich eine malerische Kulisse. Zwischen den Bäumen und Sträuchern ein verfallener kleiner Rundturm Und ein romanischer Torbogen durch den wir auf die im Bild zu sehende Ruinenbrücke gelangen. Je nach Licht und Jahreszeit ist diese Brücke immer wieder ein reizvolles Fotomotiv.

Wintermelancholie - Gartenreichbummel 21.1
Wintermelancholie - Gartenreichbummel 21.1
Karl-Ernst Wodzicki

An dieser Stelle gelangen wir nun aus der gestalteten Landschaft Beckerbruch in den Landschaftspark Georgengarten.

weiter:
Triumphbogen - Gartenreichbummel 22
Triumphbogen - Gartenreichbummel 22
Karl-Ernst Wodzicki

Kommentare 15

  • Gert Rehn 3. Mai 2009, 7:17

    ich war eben im Park und habe allein mit der Natur gesprochen...wunderbare Stimmung LG Gert
  • Heike Vogt 16. März 2009, 19:07

    Wunderschön...

    LG, Heike
  • Michele Nirschberger 17. November 2007, 22:12

    Ein wahnsinnig schönes Bild. Sehr mystisch, wie in einem Märchenwald. Irgendwie fühlt man sich bei diesem Bild in eine andere, längst vergangene Zeit zurück gesetzt. Wirklich einfach nur schön! LG
  • Elrie 20. Januar 2006, 21:11

    Sehr feine Lichtstimmung hast du hier eingefangen! LG Elke
  • Jacky Kobelt 13. Januar 2006, 23:03

    zauberhftes Licht, ein Bild, das einen ganz besonderen Charme verströmt.

    LG Jacky
  • Arnd U. B. 13. Januar 2006, 7:19

    Eine Spiegelung im Dunst - das ist sehr schön...Die Lichtstimmung ist beeindruckend. Das Motiv gefällt mir ohnehin sehr. LG Arnd
  • Back to live 12. Januar 2006, 21:06

    Idyllisch. Man wartet direkt auf ein Boot mit einem Liebespaar. Bei der Kulisse wartet man direkt darauf, das eine Burg dahinter auftaucht, oder ein Ritter sein Pferd über die Brücke führt.
  • Hilke Smit 11. Januar 2006, 19:57

    da kommt die sehnsucht nach sonne auf....
    ich kann mich armand nur anschließen - eine sehr romantische komposition.
    grüße hilke
  • Armand Wagner 11. Januar 2006, 13:37

    Schöne Gegenlichtaufnahme mit toller Spiegelung.
    Sieht eigentlich sehr romantisch aus !
    LG Armand
  • Anke Unverzagt 10. Januar 2006, 22:52

    wundervolle Stimmung die Du präsentierst:-))
  • Christa Ho. 10. Januar 2006, 21:56

    Dieses Bild mag ich sehr.
    Durch die Spiegelung wirkt die Brücke wie das Tor zu einer anderen Welt. Der Dunstschleier tut sein Übriges, um der Szenerie ein mystisches Gepräge zu geben.
    HG Christa
  • Ingrid T. 10. Januar 2006, 21:55

    Deine Führung durch dieses große Gelände ist immer wieder interessant, in dem es so viel unterschiedlich Sehenswertes zu entdecken gibt. Und diese Brücke würde ich vermutlich auch zu jeder Jahreszeit ablichten wollen - sie ist bezaubernd fotogen!
  • Astrid Beyer 10. Januar 2006, 21:41

    Bei diesem Licht eine ganz starke Wirkung!
    Gefällt mir sehr gut!

    Grüße Astrid
  • Horst-W. 10. Januar 2006, 21:27

    Ich glaube... irgendwann muss ich mir dieses "Gartenreich" mal selbst ansehen... scheint unheimlich interessant und schön zu sein!
    LG Horst
  • Mia Eichenau 10. Januar 2006, 21:23

    Sieht verwunschen aus, gefällt mir sehr gut mit der vernebelten Brücke im Hintergrund, eingerahmt vom frischen Grün.

    LG,Mia