Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

K. P. Whistler


Free Mitglied, Paderborn

Ruine Pillnitz

„Trotze noch, gesucht, bewundert,
Jedem Sturme manchs Jahrhundert,
Wildenstein der alten Zeit!
Liegt ein Theil von mir in Trümmern,
Seh ich klar die Deutung schimmern:
Gegenwart! – Vergangenheit!"

Kommentare 5

  • Blende 22 15. März 2015, 15:56

    Diese alten Ruinen haben doch immer ihren Reiz und bieten viel Motive
    Deine Perspektive ist sehr gut gewählt betohnt sie doch den Anbau und bringt noch die Höhe der Mauer zur Geltung
    VG
    Rolf
  • David Busch 13. November 2014, 0:40

    Wow, sieht echt super aus, ich nehme an das dieses SW-Bild auch ein HDR ist. Es hat eine besondere Wirkung auf mich, ich liebe diese mystischen und geheimnisvollen Bilder, ganz mein Geschmack!

    Tip Top!

    LG Dave
  • peghof 9. Juli 2014, 8:24

    Poetisch und auch sehr dramatisch. Das SW passt super. Lg peggy
  • Trübe-Linse 3. Mai 2014, 9:56

    Mystisch wirkungsvoll umgesetzt. Hat was. Gruß Mirko
  • Andreas Pe 2. Mai 2014, 20:00

    In dieser Sicht habe ich es auch fotografiert. Mich stören dabei die extrem stürzenden Linien, weil man ja einfach keinen entfernteren Aufnahmestandort hat. Deine Bearbeitung in HDR wirkt gut und auf ihre Art hat diese Perspektive natürlich auch ihren Reiz.
    VG Andreas

Informationen

Sektion
Ordner Mauern & Felder
Klicks 265
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 70D
Objektiv ---
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/1587
Brennweite 10.0 mm
ISO 100