Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lothar Pilgenröder


World Mitglied, Attendorn

Ruhr-Tour (7), der Rundweg (a)

Ruhr-Tour (7), der Rundweg (b)
Ruhr-Tour (7), der Rundweg (b)
Lothar Pilgenröder


Alles, was ich in meinen Fotos der Ruhr-Tour- Serie gezeigt habe und noch viel mehr kann man sehen, wenn man dem Rundweg über das Gelände der ehemaligen Zeche "Mont-Cenis" folgt.

Ende der Serie "Ruhr-Tour".

Kommentare 12

  • Gisela Aul 4. Februar 2011, 16:04

    danke für due Serie und nun gehen wir den Weg entlang und auf zu neuen Abendteuern
    lg. Gisela
  • Günter Pilger 4. Februar 2011, 12:43

    Ein Foto mit Atmosphäre!
    Mont Cenis - 41 Lichtpunkte
    Mont Cenis - 41 Lichtpunkte
    Günter Pilger

    Gruß Günter
  • Bernd Brügging 3. Februar 2011, 18:50

    Du hast uns die Ruhr-Tour sehr ansprechend näher gebracht. Als Abschiedsbild dieser Tour präsentierst Du uns zwei Besucher, die symbolisch betrachtet, sich auf den Heimweg beheben und sich dadurch von der Tour verabschieden. Genau, wie Du es uns im Hinblick auf Deine Serie offenbart hast.
    Eine klasse Aufnahme mit schöner Tiefenwirkung präsentierst Du uns hier.
    HG
    Bernd
  • Ulrich Strauch 3. Februar 2011, 17:44

    Sehr schöne Serie. Der "Kohlenpott" von seiner schönsten Seite.
    LG Ulrich
  • Elke H.R. 3. Februar 2011, 17:07

    Ich mag solche Wege,die rechts und links von Bäumen begrenzt werden und finde,dass dies ein schönes Abschlussbild Deiner interessanten Serie ist.
    LG Elke
  • Alfred Held 3. Februar 2011, 14:43

    Rechts ne Pappel. links ne Pappel, in der Mitte einen (???)
    eine harmonische Fotografie mit angenehmer Bildschärfe.
    Gruß Alfred

    Hallo Lothar
    nicht immer kann ich dich mit Worten bei deiner Reise begleiten, visuell bin ich dabei
  • Walter Brants 3. Februar 2011, 11:01

    Die Pyramidenpappeln, auch italienische Pappeln genannt, bilden hier eine sehr schöne Allee, die zum Spazieren, Gassigehen oder auch zum gemütlichen Radfahren einlädt. Deine Aufnahme erinnert mich an den holländischen Maler Meindert Hobbema, der auch so schöne Alleen gemalt hat. - Der Bildschnitt gefällt mir sehr gut. VG von Walter
  • Karl-J. Gramann 3. Februar 2011, 10:24

    schöne bildgestaltung....
    vg karl
  • Reinhold Bauer 3. Februar 2011, 8:58

    ein beliebter gassi- jogging und spazierweg mit allem was so ein weg eben ausmacht.
    der alleecharakter spricht auch den fotografen an.

    lg reinhold
  • ruepix 2. Februar 2011, 23:22

    Die spalierstehenden Pappeln geben diesem Weg (und dem Foto) ein besonderes Gepräge. Die aufstrebenden Zweige scheinen nach neuem Blattschmuck zu verlangen.
    LG Detlef
  • Charly08 2. Februar 2011, 23:02

    Ein sehr schöner Rundweg, der sicher
    immer wieder zu einem Spaziergang
    einlädt. LG Gudrun
  • Grazyna Boehm 2. Februar 2011, 22:13

    Sehr interessante Serie von Dir Lothar.
    Hat mir gefallen.
    Liebe grüße, Grazyna.