Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

Ruhig geworden

... ist auf der ehemaligen Trasse der B 304, welche hier direkt durch Wasserburg am Inn führte, sich an der Engstelle beim Brückenhaus vor der roten Brücke traf und dort über den Inn setzte, bevor sie den Gegenhang sich ebenfalls in Serpentinen Richtung Traunstein hinaufwand.
Die B 304 führt nun über eine große Talbrücke westlich von Wasserburg um die Stadt vorbei.

Dieser Standort, wo ich am 28.08.2013 in Wasserburg am Inn die alte Bundesstraße zur Stadtmitte hinunterblickte, erreicht man u.a. mit dem Steig, an dem die vorangehenden Bilder entstanden sind:




Dieser Steig "Berggasse" aufwärts war auch der Ort des Fotoshootings "Der schwarze Abt"


Innpartien von den Innauen bei Schechen bis nach Wasserburg am Inn hab ich schon oft gezeigt, jedoch kaum aber was von Wasserburg am Inn, der Stadt selbst.

Nach dem Friedhof setze ich diesen Vorsatz von der Stadt mehr zu zeigen jetzt auch mit diesen Bild fort:



Tipp - Die Tags, Schlagworte am Bildschluss, zeigen auch weitere Inhalte in der FC beim Draufklicken
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 4

  • Eifelpixel 13. Januar 2014, 15:03

    Gut das jetzt eine Umgehung existiert.
    Sieht so viel besser aus.
    Gute Tage wünsche ich dir Joachim
  • 1Ferrari 12. Januar 2014, 7:50

    Tolle Teleaufnahme in einer wunderschönen Stadt, fein, danke, Michael
  • Bagojowitsch 12. Januar 2014, 0:48

    Ein prima Blick, sehr schön verdichtet!!

    LG Winfried
  • Herbert Vorbach 11. Januar 2014, 16:34

    Feucht und alt und langsam zuwachsend. Das Los alter Mauern. Tröstlich, dass auch sie vermodern.