Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Wolfgang Radenbach


Free Mitglied, Bad Berleburg

Kommentare 4

  • Steffen Fahl 2. August 2014, 20:51

    Also ein reichhaltiges Portfolio findet sich hier. Das Haarwild beeindruckt mich am meisten. Da ich selbst gelegentlich zur Jagt ging/gehe weiß ich wohl, dass man wesentlich leichter zum echten Schuss, als zum Guten Foto kommt. Die Säugetierfotografie habe ich für mich beseite gelegt, weil es sehr zu schwierig ist (im Vergleich zu Vögeln).
    Diese Ricke wiederum beeindruckt mich durch die spotartige Beleuchtung, Schärfe und Farben (wobei sie schon fast etwas zu kräftig sind).
    Dem Titel, "... Stück Rehwild ..." entnehme ich die Jägersprache und verabschiede mich mit:
    Waidmannsheil, Steffen
  • steff-77 2. September 2013, 15:06

    Sagenhafte Aufnahme
    VOLL IN DER NATUR :-)
    VG Steff
  • Dr. Peter Kastner 2. September 2013, 11:57

    klasse Aufnahme in schöner hell/dunkel Kombi, somit wird das Reh im wahrsten Sinne erleuchtet
    Vg peter
  • VALEUR 1. September 2013, 18:13

    Prima präsentiert und schön wenn unsere Waldbewohner sich friedlich ausruhen können. MfG. aus Münster

Informationen

Sektion
Ordner Säugetiere
Klicks 391
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 400.0 mm
ISO 250