Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
- Ruf nach Freiheit -

- Ruf nach Freiheit -

388 16

Frank Mü.


Free Mitglied, Losheim am See

- Ruf nach Freiheit -

Oder vielleicht nicht? Wildfreigehege Hellenthal

Kommentare 16

  • Heiko Schmitz 23. Dezember 2007, 17:54

    Da würden die Amis sicher Höchstpreise bezahlen!
    Sehr schön!


    Gruß aus Welschbillig

    Heiko
  • Thomas Trüde 15. August 2005, 8:46

    Erstklassiges Portrait !!! Klasse in Farbe und Schärfe !!!
  • Kevin Meiers 6. August 2005, 11:18

    Gefällt mir super gut...wenn ich könnte würde ich es vorschlagen!!!

    vlg kevin
  • Frank Mü. 5. August 2005, 16:10

    @Zlatko: Wurde mit 200mm bei F2,8 aufgenommen. Freihand.
    @Alle: Ich hatte etwas probleme den Piepmatz scharf zu bekommen. Bei den meisten Fotos ist die Schnabelspitze scharf... und am kleinen Monitor der D70 kann man das ganze nicht wirklich gut kontrollieren... kennt da jemand vielleicht eine Lösung? Übrigens Danke für die Komentare!

    LG Frank
  • Chirkhan 5. August 2005, 11:17

    ja, das ist ein herrliches Adler-Portrait mit passendem Titel..
    Schade ist wirklich der gaaaaaanz kleine Tick fehlende Schärfe, wie Gudrun schon angemerkt hat..
    Ich könnte so was nicht annähernd ablichten.. Kompliment..
    LG
    Sabine
  • Monka Schüll 5. August 2005, 10:06

    Die Vögel in Hellentahl (zumindest die freifliegenden) sind absolut freiwillig da. Wer mal einen Adler in ein paar hundert Metern über dem Freigehege hat fliegen sehen, dem muss klar sein: wenn es ihm hier nicht gefiele, würde er den Blick in die Ferne richten und sich was anderes suchen, statt brav wieder auf die Hand des Falkner zurückzukehren!

    Dieses Piepmatz-Portrait ist dir gut gelungen, obwohl ich ein kleines Bisschen Schärfe um die Augen vermisse. Aber Gudrun hat recht: dafür können wir genau seinen Rachen inspizieren...
    Monka
  • Frank Mü. 5. August 2005, 9:02

    @ Harald: Stimmt, ich habe den Titel extra so gewählt.... zur Verteidigung des Wildfreigeheges muss ich sgen, dass diese mit ihren Vögeln Flugshows draußen machen. Hier können die Vögel zumindist kurz die Freiheit auskosten. In Zoos kommen diese ja eigentlich nie aus ihrem Käfig raus...

    LG Frank
  • Lisa W. 5. August 2005, 8:12

    sehr schön in dieser pose,
    ein feines foto franky.
    lg lisa
  • Chrisu aus Wien 4. August 2005, 23:55

    gefällt mir...sehr sehr gut

    ich übersetz mal
    "kein foto bitte" :-)))
    lg, chrisu
  • Bernd Kunze 4. August 2005, 23:48

    Tolle Schärfe und klasse Blick.
    Sehr schön gefällt mir sehr gut.

    Gruß aus Brotdorf
  • ANDREAS LEY inspired by light 4. August 2005, 23:18

    hammeraufnahme von dem greifer!
    lg andreas
  • Gee Eff 4. August 2005, 23:00

    so genau konnte ich noch nie einem vogel in den schnabel sehen.
    das bild ist extrem gelungen
    (losheim - hellenthal?)
  • Bernd Passauer 4. August 2005, 22:41

    Ja so könnte man es deuten.
    Hast du gut eingefangen. LG Bernd
  • Angela Wolf 4. August 2005, 22:31

    perfekt, details und farben sind einfach der helle wahnsinn...
    meinen hut zieh...
    glg TB
  • Sarina Dutler 4. August 2005, 22:31

    suuuuper... auch der Titel... toll!
    Gruss
    Sarina