Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
823 30

W Zopf


Complete Mitglied, Zipf

"Rüsselmeise"

:-)
wer hat den so was schon beobachten können - ging mir heute vor die Linse

Guten Start in die Woche

LG Wolfgang

Kommentare 29

  • Alexandra Miemczyk 17. Januar 2010, 23:40

    Ein sehr klares Bild und tolle Farben...gefällt mir.

    LG
    Alexandra
  • InStylePhoto 11. Januar 2010, 22:38

    eine neue Spezies :-)))..fein gesehen,schöne Aufnahme.
    L.G.Sanne
  • makromarko 11. Januar 2010, 20:56

    die hat sich wohl an den weihnachtnüssen
    einen zacken aus dem schnabel gebrochen.
    sehr gute fotografie.

    gruss marko
  • Dorothea P. 11. Januar 2010, 20:11

    Ob die Schnabelform besser geeignet ist zum Futtersuchen??? Schlecht geht es ihr jedenfalls nicht, wie man an den Federn sieht.
    lg, Dorothea
  • KONNIs digitale Fotokiste 11. Januar 2010, 19:09

    Mein erster Gedanke war: er sollte mal ein bissl Schnabelpflege betreiben und wetzen gehen ;O)
    Da warst du wirklich zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort!
    lg Konni
  • - Andre - 11. Januar 2010, 19:02

    sehr ungewöhnlich für einen Wildvogel!
    LG Andre
  • Willi Schlatt 11. Januar 2010, 17:52

    Interessante Aufnahme, sie dürfte Probleme bei der
    Nahrungsaufnahme haben.

    LG Willi
  • Don Fröhlich 11. Januar 2010, 17:11

    Pinocchio oder fremdgegangen - Schnabelkreuzung mit was weiß ich für einem Langschnäbler. Sieht jedenfalls witzig aus. Klasse erwischt!
    LG Don
  • Johannes Lechner 11. Januar 2010, 15:29

    Zweifellos ein Bild mit Seltenheitswert-im Normalfall würde ich der Meise mit diesem Schnabel auch keine Überlebenschancen in freier Wildbahn geben...

    Übrigens auch technisch ein gelungenes Bild!

    lG, Joe
  • Helmut Adler 11. Januar 2010, 14:15

    Bei Tieren in Gefangenschaft habe ich so etwas schon einmal gesehen, da musste allerdings der Tierarzt eingreifen, weil das Tier sonst verhungert wäre. Es war einfach im "Konkurrenzkampf" mit den anderen Artgenossen bei der Futteraufnahme zu langsam.
    Dies Meise schein offensichtlich damit zurechz zu kommen. In jedem Fall hast Du dieses interessante Foto bestens festgehalten.

    LG Helmut
  • ex- Coach 11. Januar 2010, 13:30

    ...interessanter Schnabel...fein abgelichtet...

    LG Karsten
  • Cornelia Schorr 11. Januar 2010, 13:03

    Die arme... aber ganz offensichtlich kommt sie irgendwie damit zurecht!

    LG conny
  • sr-fotografie 11. Januar 2010, 12:12

    klasse erwischt!
  • Cornelia Dettmer 11. Januar 2010, 11:46

    beeindruckende und Außergewöhnliche Aufnahme ..der kleine wird bestimmt Schwierigkeiten beim fressen haben
    LG Conny
  • Gila W. 11. Januar 2010, 11:20

    Tolle Aufnahme!
    Das habe ich noch nie gesehn, aber bei uns kommt zur Zeit immer eine Blaumeise ohne Schwanzfedern zum Futterplatz. Das Fliegen macht ihr aber keine Schwierigkeiten.
    ohne Schwanzfedern ...
    ohne Schwanzfedern ...
    Gila W.

    LG Gila

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 823
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten