Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
376 5

Gerd Breuer


Pro Mitglied, Lüdinghausen

Rückgrat ...

.. des S-Bahnverkehrs an Rhein und Ruhr war die Baureihe 143 , mit der Beschaffung der 425 und 422 geht diese Zeit dem Ende entgegen. Spurtstark dank kurzer Übersetzung waren die Loks zweifelsfrei, die hohen Umbaukosten für 140 oder gar 160 km/h sprachen gegen eine weitere Nutzung. Auch der Bedarf im Gütertransport ist endlich und so sind viele 143 bereits verschrottet, z.T. mit gerade einmal knapp mehr als zwanzig Jahren. Auch Eisenbahn wird schnelllebiger.
Die 1987 in Dienst gestellte 143 237 hat die Landeshauptstadt des Bindestrichbundeslandes NRW am 22.5.2011 hinter sich gelassen und bremst ihre S1 nach Dortmund in den nächsten Vorstadtbahnhof hinein, während die moderne Tunnelratte Fahrt gen Norden aufnimmt. Der Schientrabbi wurde gut ein Jahr später z-gestellt, buchmässig gibt es das Fahrzeug nicht mehr.

Kommentare 5

Informationen

Sektion
Ordner Baureihe 143 / 112
Klicks 376
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K100D
Objektiv smc PENTAX-FA 50mm F1.7
Blende 5
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 50.0 mm
ISO 200