Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
402 10

Andi Gassner


Free Mitglied, Waldhausen

"Rückenflug"

Canon EOS 10D + Canon 70-200 4.0L
Aufgenommen auf der Airpower05 in Zeltweg.

Nochmal - Aufgrund einiger Anmerkungen:
Das Bild ist Original, es wurde nicht gedreht!

Kommentare 10

  • Martin Buser 29. Juni 2005, 13:01

    Hallo

    Ja war schon geil in Zeltweg.

    Ein Amerikanischer Fighterpilot hat mal gesagt: "Die spinnen die Schweizer" als er gesehen hat wie unsere Piloten flogen. Echt eine geile Hornet Demo. War nur durch die MIG-29 Demo zu toppen.

    Ich selbst habe auch so ein Foto gemacht. Ist in vielen Solodisplays eine Standartkonfiguration. Zudem steht der Jet ja nicht sondern rollt ein par mal um die eigene Achse bzw. in 90° Schritten.

    Trotzdem geiles Foto ;o)

    Gruss

    Dinu
  • Jörg Otte 28. Juni 2005, 16:41

    Ja ja, einfach umderehen das Foto und so ;-)

    Endlich mal ein Flieger-Foto, daß sich von der Masse ein wenig abhebt
  • Fotofan 27. Juni 2005, 22:42

    OK gebe mich überzeugt.
    Hat mich halt doch etwas erstaunt.
    Könnt alle wieder ausatmen.
    Entschuldige die Verdächtigung.
    Kannst sie löschen.
    Habe ja nichts gegen das Foto gesagt.
    Ulrich
  • ALLU 27. Juni 2005, 21:34

    @ Ulrich

    war aber wirklich so ;-)
    oder denkst du, daß ich kopfüber über der F 18 flog ...?


    gruß
    Alex
  • Jürgen Gasselsdorfer 27. Juni 2005, 20:34

    Einfach der Hammer dieses Bild! Gut eingefangen.

    Gruß Jürgen
  • Simon Rieser 27. Juni 2005, 15:49

    Manche glauben's halt einfach nicht...Dirk hat es schon geschrieben - wenn man sich ein Foto hier mal genau ansehen würde...aber das is ja zu viel verlangt ;o)
    Der Schattenwurf sagt doch eh alles...

    Nettes Bild...
    greetings
    Simon
  • PEEGEE 27. Juni 2005, 14:12

    Gutes Bild, gut erwischt.
    Alle neueren Militärjets (seit 20 Jahren)) können in Landekonfiguration auf dem Rücken fliegen. Abgesehen davon: ist das bei dieser Maschine nicht der Fall. Die F18 hat dazu ein ganz kleveres Steuersystem was komplett anders funktioniert als bei allen Anderen. (Man sieht hier z.B., dass der Computer die Querruder als negative Flaps benutzt, er hätte eventuelle Flaps selbst eingefahren.)
  • Roland G. 27. Juni 2005, 14:02

    wieviele aufnahmen willst du sehn?
    bild kann ich bestätigen habe ich selber auch gemacht aber nicht ganz so perfekt... ;-)

  • Dirk Grabinsky 27. Juni 2005, 13:25

    Tolles Foto - glaube aber nicht das es gedreht ist - der Schatten fällt nach unten - Unterseite der F18 wird von der Sonne angestrahlt - der Fanghaken ist eingerastet - kann also nicht wieder in Richtung Rumpf fallen -
    sehr seltene Aufnahme - !

    Die F18 fliegt auf dem Rücken das ist klar !!!!!!!!

    Gruß Dirk

  • Fotofan 27. Juni 2005, 13:20

    Ein gelungenes Foto einer super Pilotenleistung .
    Auch der Fotograf ist zu loben.
    Alle vorherigen Gedanken sind falsch gewesen und zu vergessen.
    Ulrich