Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Edmund Hoffmann


Basic Mitglied, Ibbenbüren

Rückbrot

Rückbrot
Ein Foto "nur" zum ansehen ?
Fragen wir nach dem warum und sehen aber machtlos - entsetzt zu ?
Millionen Lebensmittel werden von uns Menschen vernichtet, millionen Menschen sterben den Hugertod.
Ist Kretik hier akzeptabel oder gilt - wer noch nie ein Brot weggeworfen hat, der werfe den ersten Stein !
Rückbrot - in diesem Fall wird es an Schweine verfüttert.

Kommentare 4

  • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet
  • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet
  • patoulou 29. September 2012, 18:07

    das Schlimme ist ja das selbst von den damit gemästeten "Schweinen"(Proteinquellen) noch zur Genüge in den Müll wandert...Mir fällt noch ein Titel ein zu deinem tollen Bild: Ich kann gar nicht soviel essen, wie ich kotzen möchte...traurige Grüße vom pat
  • Manfred Hopp 29. September 2012, 17:38

    Und das alles nur, damit auch der letzte Kunde vor Ladenschluss noch die volle Auswahl an Brotsorten hat. Wenn er mal nicht sein Lieblingsbrot bekäme, dann würde er vielleicht etwas früher seinen Arsch bewegen.
    Irgendwann werden wir dafür bezahlen, davon bin ich überzeugt.
    Scheiße, ich bin richtig betroffen.

    Aus so eine überflüssige "Sache".
    Gruß Manni

Informationen

Sektion
Ordner Surreale Fotografie
Klicks 735
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D200
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 24.0 mm
ISO 100