Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mark Ribbeheger


Free Mitglied, Out in the dark............

Rubjerg Knude

Der (ehemalige) Leuchtturm in Rubjerg Knude,Dänemark

Vor rund 30 Jahren war dieser Leuchtturm derart von den Wanderdünen eingeschlossen,dass man ihn vom Wasser aus nicht mehr sehen konnte.....das Ergebnis war,dass er aufgegeben wurde.

Zu früh,wie man heute weiss...........die Dünen sind weitergezogen.

Ich war ca. 30 Jahre nicht dort,ein für mich sehr spezielles Foto.

Kommentare 3

  • MiBlo 4. Oktober 2012, 10:22

    Eine klasse Komposition!
    "Klassisch" im besten Sinne ist die Bildaufteilung.
    Das "Wolkenmeer" passt super zum Leuchturm.
    Die "kleinen" Leute auf der Düne sind das Sahnehäubchen.
    Wenn man nur das Bild etwas länger betrachtet, so ist man etwas irritiert. Warum steht ein Leutturm in einer Senke und nicht auf dem höchsten Hügel?
    Aber du lieferst ja die Erklärung gleich mit. Und so wird aus einem tollen Bild auch gleich noch ein Zeitdokument mit Hintergrund.

    Gruß
    Michael
  • HotChiliPictures 3. Oktober 2012, 13:53

    @ Peter:

    Wenn man die Historie des Leuchtturmes kennt und weiss,dass er zusehends verfällt,wäre dies inhaltlich wohl eher contra-produktiv.

    Lg,Mark
  • Peter Händel 3. Oktober 2012, 11:17

    Finde ich ganz gut vor allem weil hier ein paar Leute mit drauf sind und man als Betrachter die Größe zuordnen kann. Wäre ein ideales Bild um sich etwas mit CS zu beschäftigen. Den Leuchtturm mit Licht versehen und so die Wanderer auf den richtigen Weg zu bringen.

    LG Peter