Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

fotofreund51


Basic Mitglied, Bielefeld

Royal Pavilion von Maria ( Sevilla)

Maria galt als die verrückte Tochter von Königin Isabella und Ferdinand dem II.(Spanien). Er liegt im Park der Maria und diente als Sommerresidenz und Lustpavilion. Isabella war es auch, die Columubus seine Entdeckungsreise 1492 finanzierte.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Reise
Klicks 601
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DYNAX 5D
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 60.0 mm
ISO 100