Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
ROTKNIE-VOGELSPINNE

ROTKNIE-VOGELSPINNE

1.573 15

Traudel Clemens


World Mitglied, Rheinland-Pfalz

ROTKNIE-VOGELSPINNE

Ich konnte gestern im Naturkunde-Museum riesige Spinnen sehen und fotografieren. Nur hatten die alle gerade Mittagsruhe. Auch die Glaswände der Terrarien waren nicht optimal.

Die Mexikanische Rotknie-Vogelspinne (Brachypelma smithi) gehört zur Gattung Brachypelma, diese wiederum zur Familie der Vogelspinnen. Sie wurde durch Frederick Octavius Pickard-Cambridge im Jahre 1897 erstbeschrieben.

Diese Vogelspinne ist aufgrund ihrer vielen Auftritte in den Medien, vor allem in Hollywood-Filmen, die berühmteste Vogelspinne.

Man findet sie in regengrünen Trockenwäldern und Trockensavannen. Ihre Höhlen baut sie in Hängen oder unter Steinen.

Kommentare 15