Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rothaut

Draußen krabbelt nicht allzuviel rum bei diesem schlechten Wetter. Diese Mücke saß still an einem dürren Halm. Ich kenne die Art leider nicht ... ungewöhnlich ist jedenfalls die Färbung. Die Länge beträgt knapp über 3 mm
EOS 40D Retro

Kommentare 10

  • markus we 1. Mai 2008, 12:42

    super aufnahmen....
  • Chr. Müller 24. April 2008, 22:17

    Klasse Retroaufnahme. Ist schon eine interessante Mücke mit dem roten Unterleib!
    lieben gruß
    chris
  • ex- Coach 23. April 2008, 14:39

    Ganz schön haarige Rothaut...tolle Aufnahme...wenn sie komplett scharf wäre...wärs der Oberhammer...

    LG Karsten
  • Torsten Bittner (GDT) 23. April 2008, 9:29

    ein interessantes Tierchen, dass du hier aufgenommen hast...starker Schärfepunkt und feine Details...

    GRüße Torsten
  • Andrea Heinlein 23. April 2008, 7:15

    Super Makro. Was das genau für eine Fliege ist, kann ich auch nicht sagen, aber perfekt in Schärfe abgelichtet.
    LG Andrea
  • Anke Barke 22. April 2008, 22:58

    Klasse Aufnahme.. Wer weiß, wenn sie vorher noch angezapft hat... :-) Liebe Grüße ANKE
  • Kai Rösler 22. April 2008, 14:28

    Könnte das etwa Blut sein, welches den Bauch von innen rot färbt?! Jedenfalls das Bild ist sehr gut gelungen. Ein kleines bisschen schade allenfalls, dass man nicht mehr vom Auge (welches beneidenswert scharf ist ...) sieht.

    Gruss Kai
  • Ralph Budke 22. April 2008, 13:27

    KLASSE!

    Gruß Ralph
  • Franz Trittner 22. April 2008, 13:08

    sieht ja klasse aus mit beeindruckender Schärfe.
    mit welchen Objektiv in Retro hast du da gearbeitet?

    LG Franz
  • Jürgen G. 22. April 2008, 11:56

    Kenne die Art auch nicht, aber klasse Makro!!!

    Gruß Jürgen