Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thomas Nübel


Free Mitglied, Altenbeken

Rote Unendlichkeit im Canyonlands NP

Das Bild entstand am sehr empfehlenswerten "Canyonlands Needles Overlook" . In der Bildmitte sieht man den Colorado fließen.
Auf einem Rundweg entlang der Canyonkante hat man wunderschöne Blickwinkel in den Canyon hinein.

Kommentare 3

  • kuntergraudunkelbunt 29. Dezember 2012, 20:29

    Gelungene Ansicht dieser grandiosen Landschaft, besonders aufgrund der guten Gestaltung des VG mit der abgestorbenen Kiefer (...ist ja - wie ich weiß - nicht immer ganz einfach, hier ein geeignetes VG-Detail zu finden). Den schiefen Horizont würde ich gelegentlich noch gerade richten, was aber hier nicht allzu schwer ins Gewicht fällt, weil es für die Bildwirkung nicht allzu entscheidend ist. Insgesamt ein gutes Landschaftsfoto (...allerdings nicht im optimalen - weil schattenarmen Mittags-Licht - fotografiert, wenn ich dies noch kritisch hinzufügen darf ;-)

    Gruß von
    Gerd
  • Joachim Voß 29. Dezember 2012, 17:18

    Gefällt mir auch sehr gut! Waren auch schon dort und begeistert von der Weite dieser Landschaft. Dein Foto zeigt es sehr schön.
    Gruß Joachim
  • Udo Riedelsheimer 29. Dezember 2012, 13:05

    Als USA Fan was den Urlaub angeht natürlich was für mich...sehr schön aufgenommen wahrscheinlich habe Ich dort auch schon gestanden..

    gruß udo

Informationen

Sektion
Klicks 512
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-600
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 14.0 mm
ISO 100