Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Klaus-Peter Beck


World Mitglied, Bergheim

Rote Rose

Ich wollte mit der Bearbeitung zeigen, daß eine schon fast verwelkte Rose, im Inneren noch frisch geblieben ist. So etwas kann man auch bei Menschen finden. Vom Aussehen, schon richtig alt, aber im Inneren noch jung geblieben!
Das Auge sollte durch die Bearbeitung, direkt zum für mich wichtigen Teil der Rose, geführt werden.

Kommentare 8

  • Wolfgang Linnartz 27. Juni 2012, 11:39

    Schön Deine Gedanken zu diesem Bild und im Kern gebe ich Dir Recht.

    LG Wolfgang
  • Carina Wies 24. Juni 2012, 18:06

    Bildidee, Umsetzung und Präsentation sind prima. Gefällt mir ausgezeichnet.
    Liebe Grüße Carina
  • Vitória Castelo Santos 21. Juni 2012, 20:04

    Phantastsich !!!
    lg Vitoria

  • Wolfgang D.Z. 21. Juni 2012, 8:43

    Sehr schön.
    Bildaufbau wie auch Un-/Schärfe passen sehr gut.

    Wolfgang
  • ghostsnipe 21. Juni 2012, 8:31

    Wunderbar anzusehen!!
    Gefällt mir!!

    LG Daniel
  • Katja St.-Jungbluth 21. Juni 2012, 6:33

    ja, alte rosen haben ihren ganz eigenen charakter..ist dir gut gelungen..diese umsetzung und auch farblich wunderschön..wirkt alles ein bißchen antiquiert..aber doch sehr eigen und harmonisch..
    lg katja
  • Karin und Axel Beck 21. Juni 2012, 6:25

    Sehr schöne Aufnahme von dir und die Bearbeitung gefällt mir....gebe dir voll recht, nicht das alter der menschen zählt, sondern wie jung sie sich noch im Herzen fühlen.
    LG
    Axel
  • Willi Thiel 21. Juni 2012, 1:25

    ja wie bei uns menschen solange der kern noch chic ist
    die bea hier passt
    nur
    bei manch leut geht die bea in die hose ab und an ...leider
    hg willi