Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans Georg Gemünden


World Mitglied, Berlin

Kommentare 9

  • Hans Georg Gemünden 29. Oktober 2013, 9:35

    Lieber Johannes,

    da hast Du Recht - meine Kollegen haben sowohl den Libellenflug intensiv studiert als auch das Libellenauge.

    In diesem Falle ist das Ausspionieren für uns kein Problem...

    Liebe Grüße
    Jörg
  • Johannes Berrar 29. Oktober 2013, 7:22

    Schöner Kampfflieger. Die Libellenflügel besitzen eine sehr hohe Stabilität, wobei sie gleichzeitig über ein extrem geringes Gewicht verfügen. Sie können ganz schöne Wendemanöver fliegen. Die Zukunft des Hubschrauber Fliegens, dank der Bionik.
    LG Hannes
  • E. Ehsani 26. Oktober 2013, 13:27

    Sehr gut getroffen! Gefällt mir Deine Aufnahme! LG Esmail
  • Klaus Zeddel 21. Oktober 2013, 16:48

    Diese Feuerlibelle hast Du echt klasse erwischt, ein wunderschönes Tier in diesem leuchtenden Rot. Bei uns gibt es die nicht, ich habe sie bisher nur in Namibia gesehen.
    LG Klaus
  • Die Mohnblumen 17. Oktober 2013, 6:12

    Sehr gut von den Farben und dem Schärfeverlauf.+++
    Liebe Grüße
    Heike & Karl-Heinz
  • dieter scriba 12. Oktober 2013, 22:28

    die Feuerlibelle (Crocothemis erythraea) ist eine Großlibelle des Mittelmeerraums und auch auf La Gomera durchaus häufig.
  • Brilu 12. Oktober 2013, 20:20

    Eine zauberhafte Nahaufnahme von dieser "Berglibelle" hast du hinbekommen. Ich dachte bisher, Libellen leben nicht in solcher Höhe. LG Brigitte
  • Angelika El. 12. Oktober 2013, 20:10


    Ein Prachtstück von Libelle! Die Farben sind ein Traum!

    LG! u. einen gelungenen Sonntag! a.

  • Sylvia Schulz 12. Oktober 2013, 18:17

    Wow, die hast Du aber gut erwischt, interessant ihre Farbgebung
    LG Sylvia

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Gomera
Klicks 776
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NEX-7
Objektiv E 18-200mm F3.5-6.3 OSS
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 200.0 mm
ISO 160