Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
347 5

Torsten Frank


Free Mitglied, Erndtebrück

Rote Blüte

...von einem Weihnachtskaktus (Schlumbergera truncata). Noch nicht voll erblüht, aber schon jetzt mit toller Farbe und noch frisch und zart.

Hey - es scheint ja eingeführte Tradition in der FC zu sein, dass man die ersten Fotos mit einer neuen Digitalkamera sofort mal einstellt. Da mach' ich doch gerne mit. Aber die ersten "Klick - oh, guck ma'" erspare ich Euch - hier also das erste echte Ergebnis.

Kamera: Canon Powershot G2, 1,6 sec, f/7.1, Halogenlicht von links (durch Milchglasscheibe), Reflecktor von rechts

Fast vergessen: Ein frohes Neues Jahr!

Kommentare 5

  • Torsten Frank 3. November 2003, 0:05

    Danke Johann. Ja, hab' ich dazu gelernt? Hoffe natürlich, dass das stimmt - gerade das Bilder kritisieren schult den Blick doch erheblich und man stellt immer höhere Ansprüche an die Qualität - steigt quasi stündlich ;-)

    Hmm, ganz gut, nach einer Weile noch mal ein älteres Bild anzuschauen. Immer noch eine sehr schöne Aufnahme, aber mir fällt auf, dass ich wohl meinen Monitor dunkler (damals zu dunkel) kalibriert hatte.

    Der lachsrote Perlmuttschimmer fasziniert mich nach wie vor - aber links im Inneren ist die Blüte etwas flach im Rot. Bisschen knackiger könnte ich es noch einstellen.

    ciao, Torsten
  • Johann Bernreiter 2. November 2003, 8:05

    ein ganz gutes bild,
    hier sieht man das du innerhabl eines hablen jahres eine menge dazugelernt hast,

    lg jo
  • Torsten Frank 5. Januar 2003, 2:10

    Danke für Eure Anmerkungen,

    zu einem winzigen Bisschen mehr Licht in den Blättern liesse ich mich vielleicht überreden. Sie sollen aber im Prinzip so dunkel sein.

    ciao, Torsten
  • Monika Die 2. Januar 2003, 22:03

    Dir auch ein frohes Neues Jahr mit erquicklichen Bildern!

    Ich finde auch, daß du die Schlumbergera gut ins Licht gesetzt hast. Ich kann zwar auch im Blattwerk noch genügend Strukturen erkennen, aber vielleicht wäre der Einsatz von einer weiteren Leuchte auf die Blätter noch stärker gewesen. Jedenfalls ist das Bild sehr gut Farben wie auch Schärfe.

    VG Monika
  • Fabian Grunwald 2. Januar 2003, 12:31

    frohes neues!

    komposition ist sehr gut! das licht wirkt sehr schön auf der blüte. ich würde mich allerdings über ein klein wenig licht von vorne auf dir blätter freuen. die sind ein wenig zu dunkel geraten. vielleicht aber auch ein streflicht von rechts auf die blätter setzen. da gibt es ja viele möglichkeiten :) schärfe und auch der rahmen sind sehr gut.

    gruss fabian

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 347
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz