Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Detmar K.


Free Mitglied, T ü bingen

Rotbraunes Ochsenauge

Das Rotbraune Ochsenauge ist zur Zeit sicherlich die häufigste Tagfalterart in der Oberrheinebene, wo sie in BW ihr Verbreitungsschwerpunkt hat. An ein paar Blütenstände von Dost findet man locker 20, 30 Stück. Sie kommt überall dort vor, wo es Baum- oder Gebüschstrukturen gibt (Waldränder, Waldwege, lichter Niederwald, Böschungen etc.). Dabei benötigt sie viele Nektarpflanzen (Dost, Brombeeren ..). Weiter im Osten von BW kommt sie schon nicht mehr vor, wie sie insgesamt in Deutschland fast (!) ausschließlich im atlantisch geprägten Westen zu finden ist.

Waldweg in einem Niederwald / Elsaß
Nikon CP4500
05.08.2004 13:08
1/59.2 Sekunden - f/4.8
0 LW ISO 200

Kommentare 5