Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Divina


Complete Mitglied, Ruhrgebiet

Rot

als Blütenfarbe ist bei Orchideen eher selten, meist sind es zarte Violettöne, die für gefällige Muster sorgen. Dieses Exemplar blüht zunächst rot, doch je älter die Blüte wird, um so mehr wechselt die Farbe zu violett. Daher musste ich diese außergewöhnliche und vergängliche Blütenfarbe heute bei dem herrlichen Sonnenlicht festhalten.

Kommentare 20

  • Ulrike Brütting 5. Februar 2009, 14:08

    So ein leuchtendes Rot habe ich bei einer Orchidee bisher noch nie gesehen - Danke!
  • Astrid Buschmann 2. Februar 2009, 21:47

    Hätt' ich auch gemacht - die ist wunderschön.
    LG Astrid
  • Mitsubi 1. Februar 2009, 21:15

    Ich glaube, wir haben gerade eine rote Phase.... ;-)
    Ein prächtiges Exemplar, sooo schön gezeigt!
    LG Mitsubi
  • Blendenwerk 1. Februar 2009, 20:54

    Schön, dass Du sie uns zeigst... sieht wirklich klasse aus!

    LG, Conny
  • guvo4 1. Februar 2009, 19:29

    Es wirkt sehr gut dieses Rot, feine Aufnahme.
    Gruß Volker
  • Andreas.ab.Becker 1. Februar 2009, 18:55

    Jetzt gib es endlich zu, die sind aus Porzellan !!! :-))))
    Die rote und die schwarze Farbe bilden einen edlen Kontrast. Die Bildqualität (Ich wiederhole mich, vom feinsten)
    Gruß Andreas
  • Andi Heinze 1. Februar 2009, 17:14

    Super Schärfe und tolle Farben, gelungener Ausschnitt, sehr feine Arbeit Jürgen +++
    LG
    Andi
  • MAD 1. Februar 2009, 16:41

    Wunderschönes Rot.
    Super Foto.
    LG Markus
  • Elke D. 1. Februar 2009, 15:03

    Ach Jürgen die ist ja Wahnsinn. Schärfe Farbe und das Licht sind einfach Spitze.
    Gruß Elke
  • - ClaRe - 1. Februar 2009, 13:25

    Wieder so eine schöne rote Orchidee.
    Mir gefällt hier besonders gut, dass du die Knospe noch mit ins Bild genommen hast.
    LG ClaRe
  • Zwecke 1. Februar 2009, 12:16

    rot fotografiert sich nicht so gut, jedenfalls mit canon, ich vermute einmal, es ist eine aufnahme mit der nikon?
    deshalb ist die farbe wirklich klasse und die schärfe stimmt auch.
    freistellung und bildaufbau passen.
    lg horst
  • Dagmar Illing 1. Februar 2009, 11:12

    Wieder etwas gelernt! Die Aufnahme ist zudem ganz einfach exquisit!
    LG, Dagmar
  • Dagmar Gernt 1. Februar 2009, 10:45

    Ah ja, die Samstagsorchidee! Ist wirklich sehr ungewöhnlich. Kann mich gar nicht erinnern jemals ein Exemplar in dieser Farbe gesehen zu haben.
    LG
  • Ulrich Ruess 1. Februar 2009, 9:04

    Ein solches Rot habe ich bei einer Orchidee noch nie gesehen; toll, aber Du sagst ja auch, dass es sehr selten ist,
    lG Ulrich
  • Vitória Castelo Santos 31. Januar 2009, 23:53

    ! ! ! WONDERFUL ! ! !
    Best wishes and be happy
    Vitoria