Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Rot auf Grün ...

... ein ungewohnter Anblick ... !
:-)
.
Es ist der Scharlachrote Feuerkäfer!
Mit bestem Dank an Ernst Kw
.
http://de.wikipedia.org/wiki/Scharlachroter_Feuerk%C3%A4fer

Kommentare 19

  • helfisch 4. April 2013, 16:27

    wunderbare aufnahme......
  • Maria J. 20. März 2013, 15:13

    @ sunset54
    Marita, dieser Kaktus ist keine Zimmerpflanze!
    Die Aufnahme wurde letztes Jahr unter freiem Himmel gemacht!
    Ich selbst besitze gar keine Kakteen - weiß aber eine Stelle wo ich ganz viele von ihnen treffen kann ... :-)
    LG Maria
  • Andreas Wellnitz 20. März 2013, 12:08

    Der Kleine hat es gut,der kann sich durch schlängeln,lg.Andreas!
  • Charito Gil 20. März 2013, 0:11

    tja !!! farbe brauche ich nach soooo viele graue tage !!
    danke !
    grūss dich!!!!!!
    .. charito
  • Werner Zidek 19. März 2013, 23:08

    Könnte auch ein Warnschild sein..."Bei Kontakt, gibts Blutstropfen".
    Ein Bild mit einer schönen Farbvielfalt... Gefällt mir.
    Gruß Werner
  • sunset54 19. März 2013, 22:46

    Der hat sich wohl verirrt, hoffentlich kommt er da wieder heil runter. Ich hab diesen auffälligen Käfer schon oft entdeckt, aber nur im Garten und nicht auf Zimmerpflanzen. Hast du gut gesehen und gleich die Kamera gezückt.
    LG Marita
  • ~ Astrid ~ 19. März 2013, 22:01

    Ha, und ich dachte schon, der Kaktus blüht aber komisch.

    Die Sehnsucht nach Farben führt bereits zu Sinnestäuschungen.
  • Sibille L. 19. März 2013, 21:20

    Sehr schöne Makroaufnahme. Der Käfer hat sich sicher verlaufen :-))
    Gefällt mir gut.
    LG Sibille
  • Micha Berger - Foto 19. März 2013, 19:25

    ...parteienbündnis rot - grün ? :-))
    wobei, die grünen können ganz schön stacheln :-)
    gefällt mir
    lg micha
  • Wolfg. Müller 19. März 2013, 17:02

    Na, hoffentlich findet er aus dem stachligen Irrgarten wieder heraus. Irre.
    Das hast Du gut gesehen und sofort schön aufgenommen. Auch der Titel passt bestens.
    Gruß Wolfgang
  • Rainer und Antje 19. März 2013, 15:50

    Ob der Käfer da wirklich hin wollte? Farblich macht er sich aber gut und Deine Bildgestaltung ist ebenfalls gelungen.
    L.G. Antje
  • Hozi 19. März 2013, 15:46

    Dieses Farbzusammenspiel wirkt immer gut
    VG

    Gesendet von der fotocommunity iPad App
  • Harry Klaus ANTON 19. März 2013, 15:22

    Der muß aber aufpassen. Das piekst doch. Schöne Aufnahme.
    LG Harry
  • Maria J. 19. März 2013, 15:12

    @ Ernst,
    vielen Dank!!
    Hab ´s oben vermerkt ...!
    Es grüßt Maria
  • Thomas Plag 19. März 2013, 15:09

    Spitze in Farben und Schnitt !!
    LG Thomas
  • Ernst Kw 19. März 2013, 14:25

    Hübscher Farbtupfer. Denke Du hast hier einen Feuerkäfer (Pyrochora coccinea, ggf. eine verwandte Art) erwischt. Warum sich das Käferchen als Fakier versucht bleibt wohl sein Geheimnis ;-)
    LG
    Ernst
  • Reinhard Arndt 19. März 2013, 13:50

    Wunderbar! Der Einsatz von Komplementärfarben wird ja in allen Fotoschulen empfohlen. Wie man sieht, zu Recht.
    LG
    Reinhard
  • josefmarie 19. März 2013, 13:44

    macht sich gut..auch der enge Schnitt..LG Josef
  • Klaus Kieslich 19. März 2013, 13:35

    Hoffentlich piekst er sich nich......super Nahaufnahme
    Gruß Klaus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 518
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 350D DIGITAL
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 55.0 mm
ISO 200