Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Macro-Alex


Free Mitglied, Liebe zur Natur

Rosenkäfer (cetonia aurata)

Wenn seine Larve (Engerling) nicht von kampfwütigen Ameisen

Revierkampf
Revierkampf
Macro-Alex

oder unwissenden Gärtnern (beim Umsetzen des Komposthaufens werden die Engerlinge oft als angebliche Schädlinge "entsorgt", obwohl sie massgeblich zur Humusbildung beitragen) angegriffen wird,
dann entwickelt sich nach einer Zeit von ca. 1-2 Jahren (je nach Witterung)
solch ein "vergoldeter Metallkäfer".
(Cetonia = altgriech. Metallkäfer / aurata = lat. vergoldet)

Er gehört zur Familie der Blatthornkäfer (Scarabaeideae).
Er ist durch die Bundesartenschutzverordnung geschützt und war
im Jahr 2000 Insekt des Jahres.

Dieses Bild zeigt einen Rosenkäfer kurz vor dem "Erwachen"
nach dem Verlassen seiner Puppenwiege.

Ein bereits aktives Exemplar bzw. Vorfahre aus dem letzten Jahr:


Hier ein passender und wirklich sehr sehenswerter Videoclip von Rainsberg g:
http://www.youtube.com/watch?v=vDH2UV41OLA

Kommentare 6