Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Rosen im Dezember

Rosen im Dezember

501 3

Rosen im Dezember

ganz außergewöhnlich, dass jetzt noch Rosen blühn. Obwohl es für uns schon kalt ist, ist es für sie noch nicht kalt genug und ihr reichen die Sonnenstrahlen und die milden Themperaturen zwischendurch, um zu blühen. Sieht richtig bizarr aus, so zwischen kahlen Stengeln einen Farbtupfer zu haben...

Das kann man glatt als Metapher nehmen:
Egal, wie kahl und trostlos es aussieht....
es ist immer ein Farbtupfer da, wenn man genau hinguckt!
~Gerti~

Kommentare 3

  • Gabriela Wissky 17. Dezember 2006, 20:57

    ...es wirkt wie aus Glas...wunderschön
    Liebe Grüße Gaby
  • Gerti Brink 17. Dezember 2006, 15:44

    @ Joachim
    du warst schneller mit deinem Eintrag, als ich beim Nachbarbeiten vom Text. Backe nebenher ein Brot und da kommen mir immer die besten Ideen. Deswegen die Nachbearbeitung auch etwas später.
    Dachte auch nicht, dass jemand gleich das Bild findet. Das war ja Sekunden, nachdem ich es reingestellt habe. Gilt das Foto + Text etwa für dich,d ass es dich so magisch anzieht?
    in Düsseldorf bin ich aufgewachsen und lebe auch jetzt noch in der Nähe
    Gruss
    Gerti
  • Joachim Anno 17. Dezember 2006, 15:14

    sieht klasse aus....eine wunderschöne Aufnahme...

    Grüße Joachim