Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Rosarotes Wunder

Was stellt Ihr Euch vor, wenn Ihr an einen "Märchenwald" denkt? Bislang hatte ich immer meine bestimmte Vorstellung davon, doch nun weiss ich, wo er zu finden ist und wie er aussieht. Im April haben wir wohl in Sardinien genau die richtige Zeit der Zyklamenblüte getroffen. Waren's an der Ostküste noch vereinzelte Blumen, so ist es nun an der Westküste ein wahrer Zyklamenteppich, in seiner Schönheit kaum zu beschreiben. Auf unserer Orchideenwanderung nahe von Domusnovas überrascht uns die Menge der rosaroten Blumen immer wieder von Neuem. Kein einztiges Blümchen ist verblüht, alle sind sie frisch und makellos. Was für ein rosarotes Wunder! Wir bleiben stehen, staunen und versuchen diese märchenhafte Waldstimmung irgendwie festzuhalten.

Ja, die Natur Sardiniens ist wirklich etwas ganz Besonderes und noch nicht so stark vom Mensch geprägt wie bei uns.

Nikon D300, AF Nikkor 24-70mm, Blende 9, 1/15 Belichtung, 24mm Brennweite, 200 ISO, zirkular Polfilter, Baumauflage, aus RAW, Web Sharpener. (23.04.12)

-----

Auf meinen privaten Internetseiten gibt's immer etwas Neues zu entdecken, zum Beispiel in der Rubrik "MONATSFOTOS". Gerne Stelle ich Euch auf dieser Plattform auch meine Interessen und meine kleine Welt der Naturfotografie vor. Über Euren Besuch würde ich mich sehr freuen.

http://www.stefangruenig.ch

Kommentare 2