Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

sharie


World Mitglied, Hagen

Rosarium

Im Westfalenpark Dortmund, ist das deutsche Rosarium beheimatet.
Diese Rosenpracht jedes Jahr ist unglaublich. Schade, das man mit Fotos nicht den herrlichen Duft mit rüberbringen kann.
Hier noch ein paar Infos, zu dem Rosarium:
Das Deutsche Rosarium VDR ist im Dortmunder Westfalenpark
beheimatet. Es ist die Aufgabe des Rosariums, das Wissen über die Rose in ihrer ganzen Vielfalt darzustellen, zu mehren und zu verbreiten. Im Rosarium werden Rosenarten und –sorten aus der ganzen Welt gesammelt und getauscht. Außerdem werden nationale und internationale Rosenkongresse durchgeführt. Zusätzlich nehmen Rosen an der „Allgemeinen Deutschen Rosenprüfung“ (ADR) teil.
Mit 3.000 verschiedenen Sorten und Arten beherbergt die Rosenstadt Dortmund das drittgrößte Rosarium der Welt.
1972 angelegt ist die Rosensammlung heute in 38 Rosen-Stationen aufgeteilt (u. a. Kletterrosenwand, Roseninsel, ADR-Rosen-Teil, Wildrosen, Alte Rosen, Die Rose im Hausgarten, Jugendstilrosengarten).

Kommentare 24