Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rosablättriger Helmling Mycena galericulata

Zumindest meine Vermutung zur Bestimmung.

Einer hat Genickbruch, spiegelt aber das rauhe Leben da draußen wieder...........;-)).

Mikon D 90....150er Sigma , f 11......1/4 Sek.....3er Stack

Kommentare 33

  • Regine Schulz 21. Oktober 2013, 13:21

    Einfach nur schön! Ein Pilzfoto, welches man lange betrachten kann, weil das Auge ganz viele Details ausmacht (nicht nur den Genickbruch) :-)) !!

    LG
    Regine
  • Simbelmyne (GDT) 17. Oktober 2013, 13:37

    im doppelten sinne hut ab!
  • Marianne Schön 17. Oktober 2013, 0:25

    Wunderhübsch sehen sie aus
    diese kleinen Pilzglanzstücke.
    NG Marianne
  • Marlis E. 16. Oktober 2013, 16:29

    Das sind ja Farben, richtig atemberaubend, nicht nur diese Pilze, auch der Untergrund. Wirkt alles irgendwie fast ein wenig giftig.
    Diese Kleinen haben jetzt wohl Hochkonjunktur, sprießen an vielen Stellen. Deine Aufnahme ist wie gemalt.
    LG Marlis
  • Nikonjürgen 15. Oktober 2013, 11:11

    Wunderschönes Bild !
    LG Jürgen
  • Stefan Traumflieger 14. Oktober 2013, 20:16

    Moin Burkhart,
    Genickbruch mit Sicherungsseil ist auch okay und ein besonderer Hingucker! Klasse finde ich auch links die kleinen Stöckchen, die die ganze Szene zusätzich auflockern - solch skurille Gesellschafften haben schon ihren besonderen Reiz!
    VG Stefan
  • Riff 14. Oktober 2013, 17:21

    Eine wunderbare Arbeit von Dir, Burkhard !
    Ein toller Hingucker !
    LG Riff
  • Gernold Wunderlich 13. Oktober 2013, 22:48

    Absolute Bildqualität, großes Kompliment!
    LG Gernold
  • Gunter Gebhard 13. Oktober 2013, 21:47

    Eine tolle und geniale Aufnahme! Und der geknickte gibt dem Bild die Würze!
    LG Gunter
  • mag ich 13. Oktober 2013, 21:22

    rübe runter! :-)) oops lichtwicht ist mir zuvorgekommen.
  • J.Kater 13. Oktober 2013, 19:11

    Klasse abgebildet und freigestellt!
  • Burkhard Wysekal 13. Oktober 2013, 19:00

    @Thorben, ich benutze zwar ständig den Makroschlitten, weil ich mir das lästige Umstellen des Statives ersparen will, aber nicht zum Stacken. Da betreibe ich ausschließlich Fokusstacking.

    @Fred, sicher auch gut denkbar. Allerdings ist der Viersporige ziemlich selten. Zumal die Helmlinge ein riesengroßes Reich bilden.......;-)).

    LG, Burkhard
  • Gruber Fred 13. Oktober 2013, 18:45

    Hallo Burkhard,
    eine wunderschöne Gruppe Helmlinge.
    Licht,Schärfe und auch der Hintergrund sind tadellos.
    Was hältst Du von Mycena stipata – Viersporiger Nitrat-Helmling.
    LG Fred
  • Tom71067 13. Oktober 2013, 17:43

    wieder einmal eine wunderschöne Aufnahme von dir
    Burkhard !!
    Ja - mit stacken ist das natürlich knacke scharf.

    gefällt mir sehr gut ..................
    Gruß Tom
  • Uwe Schnarchendorf 13. Oktober 2013, 11:52

    die Aufnahme gefällt mir ausgezeichnet. Die Farben sind wunderbar natürlich, die Schärfe ist perfekt ausgerichtet und der Hintergrund nach meinem Geschmack
    Gruß Uwe