Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

waynorth


Pro Mitglied, Trondheim

Roque Nublo

Im Inneren Gran Canarias. Hier macht der Roque Nublo seinem Namen alle Ehre, gleich ist er wieder in den Wolken verschwunden.

Kommentare 4

  • Rumtreibär 20. April 2013, 8:25

    das "Ding" ist schon beeindruckend. Danke für die Info dazu. HG Dieter
  • skyzi 31. März 2013, 3:08

    Tolle Idee ich mag es wie immer :)

    Lg:Skyzi
  • waynorth 17. März 2013, 10:33

    Der Roque Nublo ist der Rest eines Stratovulkans, ein Basaltfelsen, 1803 m hoch. Und ja, man kann ganz hochklettern, allerdings ist selbst die leichteste Route ziemlich schwierig. Wanderern ist das Hochplateau vorbehalten, von dem man auch eine ziemlich tolle Aussicht hat.
  • Dorothee K. 17. März 2013, 10:05

    Sieht sehr spannend aus, als ob ein Vulkan wäre. Sind bestimmt auch schon Leute drauf geklettet. So wie ja (fast schon) jeder Felsen und Steingebilde eine Herausforderung ist - auch für Freeclimber (nee, ich nicht, ich guck mir das aber im TV an). LG Dorothee

Informationen

Sektion
Klicks 679
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-M5
Objektiv OLYMPUS M.14-150mm F4.0-5.6
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 80.0 mm
ISO 200