Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

ÖNORM


Basic Mitglied

Römischer Untergang ...

Gemeint ist damit allerding nur die Sonne, die langsam hinter dem Petersdom untergegangen ist.
Diese beeindruckend ruhige und friedliche Abendstimmung, habe ich versucht in der schwierigen Gegenlichtaufnahme einzufangen. Ob es geklappt hat, werden hoffentlich andere beurteilen.

LG ÖNORM

Kommentare 8

  • michel1276 12. November 2009, 14:33

    Ob es nun kippt oder nicht... geniale Aufnahme! Toll mit den Schatten!
    LG Micha
  • André D Conrad 29. Oktober 2009, 22:54

    sehr schön
  • F R A N K 7. Oktober 2009, 22:36

    ebenfalls sehr cool ;-))
  • ÖNORM 7. Oktober 2009, 22:21

    Es hat tatsächlich den Eindruck dass es kippt.
    Dies liegt vermutlich daran, dass der Platz vor dem Dom in einer Sutte (Grube) liegt, der Dom ist jedenfalls gerade ausgerichtet. Vielleicht liegt es aber auch an dem Weitwinkelobjektiv in Verbindung mit der Grube des Platzes.

    ÖNORM
  • Onkel Dorschden 7. Oktober 2009, 22:07

    Sehr gelungen!
    Ich habe aber das Gefühl, dass Bild kippt leicht. Wobei der Petersdom fast gerade steht. Wahrscheinlich wird der Eindruck durch die Pflasterlinien im Vordergrund verstärk. Vielleicht kannst du da noch einmal etwas experimentieren.
    Ansonsten, richtig gut mit dem Schattenwurf und der Bearbeitung. Gefällt!

    Grüße, Onkel Dorschden
  • Herr Bär 7. Oktober 2009, 21:42

    Finde ich auch gelungen
  • Jelzin 7. Oktober 2009, 21:40

    Aber hallo sauber hin bekommen sehr gut mit dem Schatten der Säule geil
  • Adrian Aeby 7. Oktober 2009, 19:43

    und wie das geklappt hat....toll....mfg