Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Arthur D.


Free Mitglied

Römerbögen

Dieses Bild entstand bei einem Besuch im Archäologischen Park in Xanten.
Ich bin selber nicht so ganz begeistert. Aber ich bin mal auf eure Meinung gespannt.
Das war mit eine der ersten Bilderserien mit meinem neuen Equipment. (Eos 60d + neues 17-85 USM Objektiv)

Ich musste feststellen, dass ich nicht der erste mit der Idee war.
Ich habe bereits 2 ähnliche Fotos in der FC gefunden.
Jedoch nach meinem Wissen kein weiteres DRI gefunden.

Kommentare 4

  • Arthur D. 25. Oktober 2013, 17:43

    Ja da muss ich Recht geben, die Elemente oben rechts und die tolle Tür lenken ab.... versuche mal demnächst das Bild etwas anzupassen :-) Danke!
  • Phofragus 25. Oktober 2013, 15:20

    Den Bildaufbau, die Hemmigkeitsverteilung und die Farbgebung finde ich sehr gelungen. Ein bisschen das Gleichgewicht stört - mich persönlich - der Bereich ober rechts und die dunkle Tür (links). Das zieht den Blick von den Bögen etwas ab. Sonst: Klasse! VG Frank
  • tripod 25. Oktober 2013, 13:25

    Mir gefällt es sehr gut. Licht und Schärfe stimmen und auch wie Du, durch Deinen Standort die Bögen erfasst hast, ist klasse. Schön wäre sicher gewesen, wenn Du vom vorderen Bogen oben mehr ins Bild bekommen hättest, aber das war sicher nicht machbar. Trotzdem, sehr schön. LG tripod
  • Christian Evertsbusch 25. Oktober 2013, 12:45

    Ich Deine Unzufriedenheit mit dem Bild nicht nachvollziehen, ich finde es klasse.

    Die Stelle und der Ort sind mir auch bestens bekannt.

    LG Christian

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 152
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv ---
Blende 22.6
Belichtungszeit 3.2
Brennweite 38.0 mm
ISO 100