Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Müller


World Mitglied, Essen

roadwork

Ein Bild aus jenen Tagen, als die Welt noch auf Mr. Trump verzichten konnte.


Mit gewähltem Glückauf

Conny
http://www.kunst-im-blauen-haus.de/


see more:

bank & donuts
bank & donuts
Conny Müller
The worker
The worker
Conny Müller
The Jumping People
The Jumping People
Conny Müller
Round the Corner
Round the Corner
Conny Müller

Kommentare 15

  • Sabine K. aus W 13. Juni 2017, 8:18

    Sieht super aus, bin schwer beeindruckt.
    LG Sabine
  • Holger G. Mx 9. Mai 2017, 16:38

    wow..tolle Wirkung, da brauchts keine 3D-Brille!
  • Werner.Jena 9. Mai 2017, 14:06

    Großartig !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    …..und ein Bild, das schon damals ein Spiegelbild der Zeit „Nach der Wahl“ zeigte.
    Mehr möchte ich zu Trump, seinen mir unverständlichen Gedanken und seinem unsäglichen Dekret-Wahn eigentlich nicht sagen……. Doch, eines noch: Mir macht seine Art der Regentschaft Angst.
    Nun aber zu deinem Bild.
    Ein Feuerwerk an Eindrücken gesellt sich zu einer Farbexplosion, die du zudem noch mit der Dynamik der „Schräglage“ und einer einzigartigen Perspektive untermauerst. Aber auch die „Standards“ wie Schärfe, Licht, Kontraste und BEA überzeugen auf ganzer Linie.
    Ein Bild, das hervorragend zu dem quirligen und kontrastreichen Charme solcher Millionenstädte passt. Zugleich regt es zum Nachdenken an, da man auch sehr gut weis, dass es dort, wie bei uns, auch andere Viertel gibt…..
    Erstklassig !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Viele liebe Grüße
    Werner
  • Klaus-Peter Beck 8. Mai 2017, 22:19

    Dieses Motiv, würde ich auch mal gerne vor meiner Linse haben!
    Klasse gemacht!

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Jürgen Divina 8. Mai 2017, 22:06

    Spektakulär. Die Welt könnte auch heute noch auf ihn verzichten, aber er verschwindet einfach nicht. Dabei wäre so ein Bauloch... Naja. Schaun' wir mal.
    Viele Grüße, Jürgen
  • Benita Sittner 8. Mai 2017, 20:45

    ...ups....da wurde gebaut....wo sind dann die vielen Menschen hin die sich normalerweise dort aufhalten...eine großartige und bunte Kulisse...
    VLG Benita
  • klaraj 8. Mai 2017, 20:04

    trotzdem schon endzeitmäßig!:)
  • Manuel Gloger 8. Mai 2017, 19:29

    Eine Broadway-Aufnahme in genialer Bearbeitung. Hier wirkt alles so dreidimensional, so dass man fast in das Bild laufen möchte. Aber weit kommt man da leider nicht... ;- )
    LG Manuel
  • Sigrid Springer 8. Mai 2017, 17:57

    klasse Aufnahme, klasse Perspektive !
    LG Sigrid
  • Kano1950 8. Mai 2017, 14:01

    Die Bearbeitung ist fantastisch. Natürlich auch Deine fotografische Leistung.
    LG Jogi
  • Philomena Hammer 8. Mai 2017, 13:41

    eine äußerst starke Aufnahme :-))) nicht zuletzt wegen deinem Kommentar :-)))
    LG
  • Karsten Jordan 8. Mai 2017, 12:24

    Und obwohl des Desaster vorausgesehen wurde und die Stimmung "kippte" ...

    VG Karsten
  • Sylvia Schulz 8. Mai 2017, 11:13

    ...und hoffentlich irgendwann mal wieder, top Ansicht
    LG Sylvia
  • Cecile 8. Mai 2017, 10:48

    Eine sehr gute und schöne Fotoarbeit ist das Conny.
    Und zu Trump ..... Na na .......
    Eine gute Woche für dich, Elfi C.
  • esfit 8. Mai 2017, 8:27

    Damals war die Welt noch scheinbar in Ordnung - - - wobei sich eine (passende) Schräglage ja schon ankündigt.......
    LG Edith

Informationen

Sektion
Ordner New York City
Klicks 179
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D X
Objektiv EF24-70mm f/2.8L II USM
Blende 8
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 24.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten