Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Bernd Bellmann


Free Mitglied, Lehrte

Roadrunner auf der Route 66

Diesen Roadrunner (Geococcyx californianus) habe ich auf unserer USA-Reise im Juli nördlich vom Havatsu Nationalpark in der Geisterstadt Oatman auf der alten Route 66 gesehen. Vorher kannte ich diese Vögel auch nur aus Zeichentrickfilmen. Diese etwa 60 cm langen Vögel können zwar fliegen, man sieht sie aber meisten nur auf dem Boden rennen.
Am Vormittag dieses Tages waren wir im Havatsu Nationalpark, wo zahlreiche Libellen zu sehen waren.


Canon D60, Canon 75-300/4-5.6IS, bei 300mm, Bl. 5.6, 1/350 sec, 100 ASA, am 16.7.2004 Oatman nördlich vom Havatsu Nationalpark, USA

Kommentare 15

  • Edeltraud Vinckx 11. Dezember 2004, 12:50

    den würde ich auch liebend gerne mal sehen....sehr gut hast du ihn dennoch erwischt...ist schon ein lustiger Geselle...
    lg edeltraud
  • Johann Wolf 11. Dezember 2004, 10:49

    Gut Erwischt,hatte auch mal einige vor der Linse sind aber verdammt schnell.super Foto
    lg johann
  • LX G. 10. Dezember 2004, 2:43

    Wunderbar! Schön endlich mal ein Bild von ihm zu sehen!
    Danke!

    lG,
    lX
  • Bernd Bellmann 9. Dezember 2004, 21:52

    @Achim, auf deinen Wunsch habe ich heute auch noch den Coyoten hochgeladen. Bernd
  • Monika Keller 9. Dezember 2004, 18:22

    Die Roadrunner kannte ich bisher nur aus Zeichentrickfilmen:-) - ist ja ein interessantes Geschöpf.
    LG Monika
  • Karl Knerr 9. Dezember 2004, 13:25

    Wow, die gibts wirklich?!
    Tolles Bild!
    LG Kalle
  • Heike Kreuz 9. Dezember 2004, 12:51

    Für die Comicfigur gab es eine Vorlage??? Ich bin platt. Da muss ich mich jetzt erst mal im Net umsehen, ob ich weitere Infos finde.
    Ich beneide dich um dieses Erlebniss.

    Liebe Grüße, Heike
  • Christoph Mischke 9. Dezember 2004, 12:44

    Wahnsinn! Die habe ich ja noch nie gesehen. Klasse Aufnahme.

    Viele Grüße, Christoph.
  • Johann Brüning 8. Dezember 2004, 23:18

    Klasse! Du mustest ja richtig mitziehen.
    Gruß Johann
  • Ch. Cords 8. Dezember 2004, 22:58

    sieht schon trollig aus der Flitzer
    gruß Christian
  • Mario Finkel 8. Dezember 2004, 21:32

    Hallo Bernd,

    jetzt fänngst du auch noch an mit Vogelfotografie! Das ist ein sehr gutes Bild!

    LG Mario ^^
  • Bernd Bellmann 8. Dezember 2004, 21:29

    @Roman, danke ich habe gerade mal nachgeschaut, auf deutsch wird er Erd- oder Wegekuckuck genannt. Für mich war aber der englische Name vertrauter.
    Bernd
  • Bernd Bellmann 8. Dezember 2004, 21:19

    @Jürgen, 2 dieser Vögel liefen zwar dort auf oder neben der Straße rum, ich war nicht im Auto und ohne Deckung kam man nicht dichter als etwa 10-15m ran.
    Bernd
  • Jürgen Gräfe 8. Dezember 2004, 21:17

    Bei dessen Laufgeschwindigkeit ist das eine sehr gute Schärfe. Zudem eine gute Aufnahme von diesem "fast" Laufvogel.
    fG
    Jürgen
  • Jürgen Schmidt 8. Dezember 2004, 21:14

    Stark, ein bizarrer Vogel.
    Waren die scheu oder eher nicht?
    Gruß
    Jürgen

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner USA 2004
Klicks 2321
Veröffentlicht
Lizenz ©