Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Michael Mittag


Basic Mitglied, Mühlheim

Road to the Isles

Als ich 1989 den öffentlichen Minibus-Service von Fort William nach Mallaig auf der 'Road to the Isles' benutzte, war die Strecke fast noch komplett Single Track. Das war neu und ungewohnt, zumal der Fahrer sich alle Mühe gab, an den Passing Places möglichst wenig Geschwindigkeit zu verlieren. Ein heißer Ritt, bei dem die wunderschöne Landschaft vor dem Fenster vorbei flog.

Heute ist die Straße mit EU-Unterstützung zur Rennstrecke ausgebaut und wenn man die Schönheiten von damals wiederfinden will, muss man schon die Nebenstraßen bemühen.

Morar Bay, 08.11.2011

Kommentare 3

  • Renate Fischer 22. November 2011, 16:37

    Bildaufbau, Farben, Licht bilden eine sehr ansprechende Einheit, die die Landschaft voll zur Geltung bringt. Herrlich das Boot als Symbol der Ruhe; man hört fast die Ewigkeit ticken. Es lohnt sich immer, nach solchen Kleinoden der Natur im Verborgenen zu suchen.
    Viele Grüße Renate
  • Marcus Minx 22. November 2011, 13:18

    Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen - tolle Landschaft und schöne Farben.
    *hach*
    LG Marcus
  • INNmedia 22. November 2011, 10:07

    Wunderschönes Landschaftsfoto mit tollen Farben und Licht.
    LG Harald