Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Marlise Schär


Free Mitglied

Kommentare 10

  • Max Lehmann 21. Oktober 2007, 11:44

    Super Aufnahme. Gratuliere.
    LG Max
  • Ralf Ehrhardt 7. Oktober 2007, 14:26

    Satte Farben + Gute Belichtung + Schöner Schnitt = Klasse Bild
    Gruss Ralf
  • kaiwin 21. September 2007, 13:19

    Schöner Ausschnitt und knackige Farbe. Fällt schon in klein ins Auge.

    Grüße, Kai
  • Cécile Fischer 15. September 2007, 8:23

    Eine herrliche Darstellung dieses Blattes!!! Wunderschön, diese Farben und der Glanz auf dem Blatt!
    Liebe Grüsse,
    Cécile
  • Susanne Wahl 14. September 2007, 22:53

    Sagenhaft, wie detailiert Du das Blatt abgelichtet hast. Tolles scharfes Foto.
    LG Susanne
  • Angelika El. 10. September 2007, 23:35

    Ganz zauberhaft kommen die Adern und Zeichnungen bei diesen Blätter zur Geltung! Die Farben sind schon sehr intensiv - ein richtiger Hingucker!

    LG!
    Angelika
  • Tanja. Schaaf 9. September 2007, 23:13

    Wow sieht klasse aus
    Wunderschöne Farben hat das Blatt
    LGTanja
  • Klaus Hübler 8. September 2007, 14:19

    Marlise,auch wenn die Samen dieser Pflanze stark giftig sind,ist sie im Garten als Solitärpflanze,besonders mit ihren Fruchtständen,ein Blickfang.Deine gelungene Ablichtung zeigt die schöne Blattform und -farbe wobei Du den Schnitt auch gut gewählt hast.
    Viele Grüße,Klaus
  • Peter M. Frank 7. September 2007, 23:08

    Sehr ästhetisches Bild, bravo!

    Aber in der Sektion Heilpflanzen fehl am Platz! Zwar kann man mit Rizinusöl effizient Verstopfungen entgegenwirken, allerdings enthalten die Samen dieser Pflanze (auch Wunderbaum genannt) eines der giftigsten Proteine überhaupt, Rizin. Der Verzehr von ein paar Samen wirkt schon tödlich!
    Der bulgarische Geheimdienst hat vor ca. 25 Jahren in England einen Dissidenten mit einer aus einem Luftgewehr abgeschossenen winzigen Spezialkanüle, die Rizin enthielt, getötet. Der Angegriffene hat von dem Schuss noch nicht einmal etwas gespürt! Er starb Stunden später daran.
    Gott sei Dank haben Scotland Yard und MI5 hochkompetente Gerichtsmediziner!

    LG Peter
  • Raino Gellenthin 7. September 2007, 22:23

    Starkes Bild im Detail !

    VG Raino